Hier kommt das Glück zum tragen!

Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen! Hier kommt das Glück zum tragen!
Manche Kleider sieht man und weiß wie es sich an fühlen wird in ihnen zu tanzen. Ich konnte es kaum erwarten mich das erste mal so schnell zu drehen bis sich den Boden unter meinen Füßen langsam zu entfernen schien und der Saum des Rockes wie Wellen im Sturm ihre Brandung suchten.
Manche Handtaschen nimmt man an sich und weiß genau einen Schatz zu beschützen, bei dem kein Inhalt ihren Antlitz aufwiegen könnte. Du trägst dann nicht die Tasche, sie trägt dich.
Und es gibt Schuhe die holen dich zurück auf den Boden wenn du zu leicht angezogen bist oder geben dir Halt wenn du dich mal nicht sicher fühlst.
Es geht um die Momente in denen man sich wunschfrei fühlt in denen man Erinnerungen an Kleider hängt wie Bilder an einen Nagel. Diese Schätze bewahrt man dann auf und behält sie für die Ewigkeit. Diese Schätze habe ich bei Secondella, meiner lieblings Vintage-Boutique in Hamburg gefunden.
Schwarze Lack Peeptoes von Prada, Pinkes Kleid von Alexander McQueen, Vintage-Chanel-Bag, Mantel von Hallhuber, Brille von Zalando Collection

wallpaper-1019588
Hello beautiful Hoi An!
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Christkindlmarkt in Mariazell
wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
100 mm Selbstrück Convex Microswitch für Raspberry Pi eingetroffen
wallpaper-1019588
Make Up Look mit Semi-Sweet Chocolate Bar Palette von Too Faced
wallpaper-1019588
Saftiger Rhabarberkuchen
wallpaper-1019588
Der April macht, was er will!
wallpaper-1019588
1000 Fragen an mich selbst #16 - Selbstfindung