Hey Frank! – Leider zum Glück

Vor der Gründung von Hey Frank! wandelten Rapture und Beatzaps bereits auf Solopfaden. Erste gemeinsame Jamsessions machten allerdings schnell klar: Das macht zu zweit ja viel mehr Spaß!  Was die Musik angeht, war man sich auch schnell einig: Es darf ruhig etwas musikalischer zugehen als bei vielen anderen Rapbands. Die Texte können auch mal augenzwinkernd und ironisch-bissig sein. Hauptsache am Schluss klingt’s frisch, knackig und macht Spaß. (www.egofm.de)

Seit Anfang des Jahres ist nun auch ihr neues Album Leider zum Glück erschienen. Gut: Auf www.heyfrankmusic.de steht es zum kostenlosen Download bereit!

(Quelle: youtube, M94,5)


wallpaper-1019588
Reincarnated as a Sword Light: Light Novel erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Kotarō wa Hitori Gurashi: Anime-Adaption angekündigt + Netflix-Release
wallpaper-1019588
Mein Hund schlingt beim Fressen – Anti-Schling-Napf selber machen
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Mio Sakamoto vor