Heute wir, morgen ihr - Neufassung des Vereinsgesetzes stellt Offenbarungseid für linkes Toleranz-, Vielfalts- und Antidiskriminierungsgeschwätz dar

Heute wir, morgen ihr - Neufassung des Vereinsgesetzes stellt Offenbarungseid für linkes Toleranz-, Vielfalts- und Antidiskriminierungsgeschwätz dar Das neue Vereinsgesetz sieht vor, dass ein gesamter Klub verboten wird, wenn zuvor ein einzelnes Chapter verboten wird. Ein Chapter kann verboten werden, wenn ein oder mehrere Mitglieder Straftaten begehen.
Wenn jedoch ein oder mehrere Mitglieder eines Ortsverbandes der SPD Straftaten begehen, hat das auch weiterhin nicht zur Folge, dass die gesamte Partei verboten wird. Wenn eine Burka-Trägerin ein Attentat verübt, hat das auch weiterhin keine Auswirkungen auf andere Burka-Trägerinnen. Ebenso nicht, wenn ein korantreuer Moslem Straftaten verübt. Der Islam oder die Moscheegemeinde, die er angehört, wird nicht verboten. Kirchengemeinden, deren Pfaffen oder Mitglieder Straftaten begehen, werden nicht verboten. Kleintierzüchtervereine, Antifa e.V., autonome Kulturzentren usw. usf. bleiben ebenfalls verschont.
Das alles nennt sich dann Rechtsstaat, Diskriminierungsverbot, Gleichbehandlung und und und.
Keine Bange, das Ende der Fahnenstange ist diesbezüglich noch nicht erreicht. Da geht noch mehr. Lassen wir uns auch weiterhin - mehr oder weniger - überraschen im Kampf der Linken gegen die bestehende freiheitlich-bürgerliche Ordnung und Kultur der bööösen, alten, weißen Hetero-Männer...

wallpaper-1019588
Florence + The Machine stellt neuen Song “Hunger” vor und kündigt ein neuem Album an
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche – Get Well Soon
wallpaper-1019588
Golfen in Thailand meine Erlebnisse
wallpaper-1019588
KLAPP Cosmetics // Aroma Selection Gesichtsmasken
wallpaper-1019588
The Soul of Disco – Huge 70’s Disco Gems (Mixtape)
wallpaper-1019588
Bawion-Challenge #28 - Alt
wallpaper-1019588
Familienausflug: Krimmler Wasserfälle
wallpaper-1019588
Tonnino - Thunfischfilets in Olivenöl - Thai Chili