Heute mal Vegan: Karotten Letscho

yellowgir_heutemalvegan_KarottenLetscho_2 In einem klassischen Letscho sind natürlich keine Karotten, aber ich wollte es mal etwas anderes probieren. Und tada, ein Rezept dass ich sicher öfter kochen werde. Schnell und einfach steht ein leckeres Mahl, noch dazu Heute mal Vegan: Karotten Letscho auf dem Tisch.  yellowgir_heutemalvegan_KarottenLetscho_1Du brauchst: – 4 Karotten – eine Dose Tomaten – 3 rote Paprika – 1 kleine Zwiebel – 2 EL süßes Paprikapulver – 1cm Ingwar – Salz – Pfeffer – Saft einer halben Zitrone – 1 EL Zucker – 2 EL Kokosöl Als erstes schneidest du Zwiebel und Paprika in grobe Würfel, schälst die Karotten und schneidest sie in Scheiben. Erwärme das Kokosöl in einer großen Pfanne. Brate Zwiebel und Paprika auf stärkerer Flamme ein paar Minuten an. Gib die Karottenscheiben und Gewürze dazu. Brate alles unter ständigem rühren weiter. Drehe die Flamme auf kleine Stufe runter, gibt die Dose Tomaten dazu und lass den Pfanneninhalt ca. 30 Minuten köcheln. Vergiss nicht hin und wieder um zu rühren.  Wenn de Karotten bissfest sind gibst du Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker dazu. Rühre um. Lasse es noch mal 2 Minuten kochen.  Mahlzeit! Ähnliche Beiträge Kategorie: diy food, heute mal vegan

wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Parkplatzeröffnung für Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe Express“
wallpaper-1019588
Asterix & Obelix XXL 3: Der Kristall-Hinkelstein im Test – Die spinnen, die Nerds!
wallpaper-1019588
Letzten Tage zur Bewerbung für 140 Plätze als EMT-Fahrer(innen)
wallpaper-1019588
An Eltern von Mängelexemplaren: Mein Kind ist genau richtig, wie es ist