Herzschlagdestillat No.8 – Wer genau sagte eigentlich was?

4280d86a12629cca2b4ac19fc36008ea

“ALLE JAHRE WIEDER!”

Wilhelm Hey (1789-1854)

“…kommt das Christuskind auf die Erde nieder, wo wir Menschen sind”, beginnt eines der bekanntesten Gedichte des Thüringer Pfarrers. Er schrieb es 1837. Vertont wurde es von dem Komponisten Philipp Friedrich Silcher (1789-1860). Das Gedicht ist immer noch sehr bekannt, daneben jedoch wird die Redewendung “Alle Jahre wieder” auf alle möglichen periodischen Ereignisse angewendet, nicht zuletzt auf den ganzen Weihnachtsrummel.


wallpaper-1019588
Haarpflege-Knowhow für schönes, gepflegtes Haar
wallpaper-1019588
[Manga] MoMo – the blood taker [1]
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen