Herzblut von Melissa Darnell/Rezension


Herzblut von Melissa Darnell/Rezension


Broschiert: 396 Seiten
Verlag: Mira /Darkiss
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3862785130
Leseprobe hier

Blogg dein Buch





Zum Inhalt
Eine verbotene Liebe, Blutsgeheimnisse und eine Heldin zwischen zwei Welten: Melissa Darnells mitreißendes Romandebüt!
Wenn zwei Herzen in deiner Brust schlagen und du für deinen Freund zur größten Gefahr werden kannst was würdest du tun?
Als Kinder waren sie wie Seelenverwandte. Doch auf der Jacksonville High leben sie wie in zwei Welten. Denn Tristan gehört zur elitären Clann-Clique. Und es vergeht kein Schultag, an dem Savannah den Hass der anderen Clanns nicht zu spüren bekommt Dennoch fühlt sie sich immer noch die besondere Verbindung zu Tristan.
Als plötzlich dunkle Kräfte in Savannah erwachen, offenbart ihr Vater ihr ein erschütterndes Blutsgeheimnis. Jetzt weiß sie, warum die Clanns sie ablehnen und warum sie Tristan nicht lieben darf: Sie alle haben eine magische Gabe, aber Savannah ist anders und kann für Tristan zur tödlichen Gefahr werden! Und trotzdem siegt Savannahs Sehnsucht, als Tristan sich heimlich mit ihr treffen will...



Zum Buch


Als Kinder haben Savannah und Tristan noch zusammen gespielt und auch die anderen Kinder aus ihrer Nachbarschaft und der Schule waren mit ihr befreundet, doch das änderte sich schlagartig und Savannah tappt lange über die Gründe im Dunkeln. Niemand will ihr sagen, was sie plötzlich alle gegen sie haben, stattdessen wird sie schikaniert, beleidigt oder ganz gemieden.
Besonders traurig macht sie das Verhalten von Tristan, denn gegen ihren Willen fühlt sie sich noch heute zu ihm hingezogen.
Eines Tages verändert sich Savannah und etwas dunkles erwacht in ihr. Ihre Familie kann es nun nicht mehr hinauszögern und so erzählen ihr ihre Eltern und ihre Großmutter von dem großen Familiengeheimnis, der auch gleichzeitig der Grund dafür ist von den anderen gemieden zu werden.
Savannah trägt eine große dunkle Gabe in sich, die für die anderen den Tod bedeuten können.
Eines Tages jedoch können Tristan und Savannah nicht mehr dagegen ankämpfen. Sie wollen zusammen sein und beide ahnen noch nicht, dass genau das für Tristan zur großen Gefahr wird...
Meinung

Herzblut von Melissa Darnell ist eine gelungene unterhaltsame Geschichte, die den Leser mir ihrer Erzählart und ihrem Schreibstil in ihren Bann zieht.
Die Figuren sind abwechslungsreich und harmonieren wunderbar zusammen. Auch die Nebenfiguren passen sich sehr gut in die Geschichte ein und machen das Buch zu einer wahren Freude.
Man begleitet Savannah und Tristan durch alle Wiederstände und fiebert mit ihnen mit. Die Figuren sind sehr sympathisch und man möchte unbedingt wissen, wie sie ihre Liebe trotz aller Widerstände meistern. Auch Emily, Tristans Schwester hat mir gut gefallen, sie ist mutig und ehrlich und versucht Tristan zu helfen, ohne dabei ein Blatt vor den Mund zu nehmen.
Der Schluss kommt etwas plötzlich und es bleiben einige Fragen offen, doch diese werden sich bald beantwortet, denn Herzblut - Gegen alle Regeln ist der Auftakt zu einer Trilogie. Der zweite Teil, Herzblut - Stärker als der Tod erscheint im September 2013.
Fazit
Perfekte Unterhaltung für den Sommer am Strand. Eine Fantasygeschichte ,die alles hat, was das Herz der Leserinnen höher schlagen lässt.
4 von 4 Sterne

****
Zum Autor
Melissa Darnell war von klein auf buchversessen. Sie hat über 70 Titel verfasst, lektoriert oder gestaltet. Frühe Texte haben ihr so unterschiedliche Preise eingebracht wie eine Harry-Potter-Gesamtausgabe und ein Pony inklusive Futter. Mit ihrem Mann und zwei Kindern lebt Darnell heute in South Dakota, schaut am liebsten „True Blood“ und probiert gern neue Haarfarben aus.
    Vielen Dank an Blogg dein Buch für die unterhaltsamen Stunden Herzblut von Melissa Darnell/Rezension  

wallpaper-1019588
Montagsfrage: Technische Skills?
wallpaper-1019588
Hochtouren: Tipps von Profi-Bergsteiger David Göttler
wallpaper-1019588
BSI warnt vor SMS-Phishing
wallpaper-1019588
Algarve: Preise für Häuser steigen – trotz oder wegen der Pandemie