Herbstplanungen

Schlafzimmer und BettgestellNachdem wir das Wohnzimmer im letzten Jahr mit Einzug des Hasen zeitgleich renoviert und nach unserem Geschmack eingerichtet haben, ist dieses Jahr das Schlafzimmer fällig. Aber erst nach unserem Sommerurlaub, Anfang Herbst scheint mir eine gute Zeit dafür zu sein. Die Renovierungsmaßnahmen halten sich im Rahmen, die Dekoration der Wände soll im Vordergrund stehen. Leinwände und gerahmte Bilder stapeln sich bereits hinter der Bettwäschekommode zu Hauf, aber unser Schlafzimmer ist und soll keine Galerie werden.

Eine Leinwand über der Mitte des Bettes ist ein Blickfang, doch mehrere Leinwände in einem kleinen Raum sind schon wieder unvorteilhaft. Der Raum wirkt schnell überladen, zumindest wenn er nicht die entsprechende Größe hat.

Leinwände hinter einer Kommode versteckt

Bei der Anbringung einer Leinwand stünden wir allerdings vor dem Problem, dass zwar die in einem warmen rot gehaltene Wand, an der das Bett steht, dekoriert ist, aber eine angrenzende weiße Wand, an der keine Möbel stehen, nach wie vor ohne Wandschmuck ist. Sie ist zu lang, dass eine Leinwand ihre Wirkung entfalten würde, doch nur reine Tapete sieht auch irgendwie ziemlich kahl aus. Als Alternative haben wir uns dazu entschlossen, ein Wandtattoo an diese Seite des Schlafzimmers anzubringen.  Mittlerweile stehen in diesem Bereich so viele Motive zur Auswahl, dass die Entscheidung schwer fällt.

Inzwischen liebäugele ich mit einem Wandtattoo in Form eines Baumes, der neben dem Stamm aus vielen einzelnen Blättern besteht. Ich stelle mir das in etwa so vor, dass der Baumstamm in eine Ecke der Wand geklebt wird und die fallenden Blätter über die gesamte Wand verteilt angebracht werden. Ein Herbstbaum mit Laub, das von dem Wind durch die Luft gewirbelt wird und schließlich auf dem Boden ankommt, klingt das nicht toll?

Auch Glasflächen wie Fenster und Glastüren können inzwischen mit speziellen Glastattoos beklebt werden, die sich leicht und rückstandslos wieder von der beklebten Fläche entfernen lassen. Mir gefällt die Vorstellung die fallenden Blätter der Wand vereinzelt im Fenster wiederzufinden. Diese Idee hätte sogar einen doppelten Vorteil: Erstens wären Blätter aus Milchglasfolie ein toller Blickfang und eine wunderbare Ergänzung zu dem Baum-Wandtattoo, zweitens hätten unsere neugierigen Nachbarn nicht einmal mehr den kleinsten Einblick in unser Schlafzimmer. Das liegt nämlich im Erdgeschoss und die halbe Scheibengardine verdeckt nur den unteren Teil des Zimmers vor neugieren Blicken.

Bei Wohntattoos.de sind nicht nur eine Vielzahl von hochwertigen und schönen Wandtattoos zu bekommen, sondern auch viele Glastattoomotive sind im Sortiment erhältlich, deren Versand in alle EU-Länder portofrei ist. In der Schweiz sind die Wandtattoos ebenfalls verfügbar, die eigens über einen Shop bestellt werden können, dessen Preise in Schweizer Franken angezeigt werden.


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Apple stoppt heimliche Synchronisation mit der iCloud
wallpaper-1019588
Kündigung Fitnessstudio: Darf man wegen Corona kündigen?
wallpaper-1019588
Lineage OS 17.1 basiert auf Android 10
wallpaper-1019588
Der Schnäderfräss