Herbstliche Hähnchenschenkel mit Austernpilze und Thymian

Herbstliche Hähnchenschenkel mit Austernpilze und ThymianAlles was sich noch im Kühlschrank tummelte, wurde einfach mal verarbeitet. Die Austernpilze kamen ganz spontan noch in die Auflaufform und machten dann doch was ganz besonderes aus dem Ganzen. Ein schönes helbstliches Gericht, das schnell und einfach zu machen ist und nochdazu so lecker schmeckt! Als Beilage gabs im Ofen gebackene Kürbisspalten und Blumenkohlpüree.
Zutaten für 2 Personen:
4 - 5 Hähnchenunterschenkel
2 Möhren
2 Zwiebeln
300 - 400 g Austernpilze
1 Knoblauchzehe
etwas Rosmarin und Thymian
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zubereitung:
Die Hähnchenunterschenkel unter fließendem Wasser waschen und trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Die Möhren schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Knoblauzehe fein würfeln und alles zusammen in eine Auflaufform geben. Mit etwas Salz, Thymian, Rosmarin und Olivenöl vermengen. Die Austernpilze in längliche Stücke reißen oder schneiden und auf dem Gemüse verteilen. Nun die gewürzten Hähnchenunterschenkel darauflegen.
Nun wandert alles für etwa 45 min bei 190 °C Umluft in den Ofen. Zum Schluss kann noch die Grillfunktion für 10 min eingeschalten werden, dann werden die Schenkel schön knusprig. Guten Appetit!
Herbstliche Hähnchenschenkel mit Austernpilze und Thymian

wallpaper-1019588
Schwesternsuche in verhextem Unterholz
wallpaper-1019588
Jubiläums – Stadtfest in Mariazell – Fotos
wallpaper-1019588
Zehn Gründe, warum Mallorca mein liebstes Reiseziel in Europa ist
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 27.05.2019
wallpaper-1019588
Mangaka von Yunas Geisterhaus auf der AnimagiC
wallpaper-1019588
Einige “fragliche” Bußgelder, die man im Sommer bekommen kann
wallpaper-1019588
Vorankündigung: Preisrätsel mit Pharmama