Herbst und Halloween – Die Coolen Blogbeiträge sind zurück!

Schon wieder ein neuer Beitrag!

Ich hoffe, ihr habt die Zeit seit den letzten Coolen Blogbeiträgen so einigermaßen überstanden? Dieser Gastbeitrag von Gregor scheint ja gut bei euch angekommen zu sein. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich noch einmal bei meinem Gastautor für diese sehr guten und interessanten Linktipps bedanken.
Danach war ich für eine Woche im Urlaub auf La Palma und kaum war ich wieder zurück, beginnt hier bereits der Herbst und Halloween.
Und darum geht es heute bei den Coolen Blogbeiträgen, das bedeutet: viel Deko, viel Kochen und Backen, aber noch einiges mehr!

Herbst und Halloween – Die Coolen Blogbeiträge der Woche

  • Wieso feiern wir überhaupt Halloween und was bedeutet das? Um die Beantwortung dieser Frage kümmert sich Ruth Weitz, die langjährige rasende Reporterin meiner Heimatstadt. Und nein, die Amerikaner haben dieses Fest eigentlich nicht erfunden!
  • Dominee von Blessing Manifesting ruft im Oktober zu einer „Autumn-Self-Care Challenge“ auf, in der es darum geht, sich selbst etwas Gutes zu tun. Wenn ich ehrlich bin muss ich zugeben, dass ich den Artikel noch nicht fertig gelesen habe. Denn ich bleibe immer wieder an den vielen Bildchen im Artikel hängen. Der ganze Blog ist wirklich wunderschön gestaltet.
  • Hagebutten sind mir aus Kindertagen als Bestandteil ekliger Tees in Jugendherbergen oder als Juckpulver in Erinnerung. Aber schaut mal, was man für wunderschöne Herbstdeko mit diesen Früchten basteln kann!
  • Wenn es nicht gerade stürmt und regnet hat man im Herbst oft das beste Licht für die schönsten Fotomotive. Bei Tanja findet ihr Motivideen für das Fotografieren im Herbst.
  • Gruselfilme gehören zu Halloween dazu, wie der scharfe Eckzahn zum Vampir. Bei den Ma-Go Filmtipps gab es eine Bloggerrunde zum Thema „Halloween Special“ und hier findet ihr die Zusammenstellung der Filmempfehlungen anderer Blogger.
  • Einen herbstlichen Waldspaziergang der kulinarischen Art habe ich auf dem DIY-Blog „Hab ich selbst gemacht“ gefunden. Es gibt selbstgemachte Spätzle mit Rinderfilet an Pfifferlingen … Mmmh!!!!
  • Als Nachtisch empfehle ich euch diese Apfel-Zimt-Knoten. Danach seid ihr bestimmt endgültig satt bis Weihnachten.

Wie geht es mit den Coolen Blogbeiträgen weiter?

Natürlich geht es hier weiter, aber ein bisschen anders, als früher.

Ella, die Herzkindmama hat sich aus Zeitgründen leider endgültig aus diesem Projekt herausgenommen. Der Gastbeitrag vom letzten Mal war natürlich toll, aber immer habe ich einen solchen Luxus leider nicht.
Oder?
Hat von euch jemand Lust, hier eine Runde Coole Blogbeiträge zu übernehmen – als Gastautor oder auf dem eigenen Blog?
Noch besser: hat von euch jemand Lust, mit mir im Wechsel die Coolen zu schreiben?

Dann immer her mit den Bewerbungen und Anfragen! Ich freue mich schon!

Ansonsten werden die Coolen Blogbeiträge wie üblich hier alle zwei Wochen am Donnerstag veröffentlicht werden, mit noch einer kleinen Änderung. In der Vergangenheit habe ich immer Links vorgestellt, die maximal sieben Tage alt gewesen sind. Nun habe ich mich entschlossen, diesen Zeitraum auf maximal vier Wochen auszudehnen, um mehr Abwechslung und Auswahl zu haben.

Nun wünsche ich euch noch viel Spaß mit dem Herbst und Halloween! Bis zum nächsten Mal in vierzehn Tagen.

Alle Fotos: Herbst und Halloween – Die Coolen Blogbeiträge sind zurück! ©sabienes.de
Text: Herbst und Halloween – Die Coolen Blogbeiträge sind zurück! ©sabienes.de
(Visited 1 times, 1 visits today)

Der Beitrag Herbst und Halloween – Die Coolen Blogbeiträge sind zurück! erschien zuerst auf Sabienes TraumWelten.


wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [12]
wallpaper-1019588
Klapp-Smartphone Huawei P50 Pocket erscheint in Deutschland
wallpaper-1019588
Warum hecheln Hunde?
wallpaper-1019588
Tempel von Angkor