Herbst in der Toskana - Die Jahreszeit der Kastanien und der Trüffel

Temperaturen zwischen 8°C und 30°C.
23. September - 20. Dezember

Die Toskana überrascht auch in der Herbstsaison. Jenseits des sommerlichen Strandes können Sie sich in einigen der berühmtesten Thermalbäder der Welt entspannen, die Landschaft entlang der Chiantigiana entdecken oder die schönsten mittelalterlichen Städte Italiens besuchen, wo die Zeit still zu stehen scheint.

Entlang der Weinstraßen

Herbst in der Toskana - Die Jahreszeit der Kastanien und der TrüffelFür diejenigen, die einen naturverbundenen Urlaub lieben, lohnt es sich auf jeden Fall, ein paar Tage im Chianti zu verbringen: Diese postkartenartige Landschaft in den Hügeln und Weinbergen kann auch mit dem Fahrrad erkundet werden. Entlang der Wege und kleinen Straßen gibt es immer etwas, das Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird: Abteien, Kirchen, Schlösser und Villen tragen zum märchenhaften Gefühl der Landschaft bei.

Wir empfehlen Ihnen, die "strade del vino" (Weinstraßen) zu besuchen, wo Sie traditionelle toskanische Spezialitäten genießen können. Kultur, Wein, Essen und Kunst stehen im Mittelpunkt des Chianti-Gebietes.

Kunst und Kultur in historischen Städten

In dieser unglaublichen Landschaft finden Sie einige der schönsten Perlen der Toskana: Vom mittelalterlichen Anghiari, einer der schönsten Städte Italiens, bis hin zum eindrucksvollen San Gimignano, das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Besuchen Sie Volterra, das durch seine mittelalterlichen Besonderheiten und den Spuren der Etruskerzeit fasziniert.

Ebenfalls ans Herz legen möchten wir Ihnen Cortona in der Gegend von Arezzo, das eine interessante Gelegenheit bietet, sowohl Kunstschätze als auch elegante Adelsvillen zu entdecken.

Wellness in Thermalbädern

Herbst in der Toskana - Die Jahreszeit der Kastanien und der TrüffelMöchten Sie dem Chaos der Stadt entfliehen? Eine echte toskanische Rundreise darf die wichtigen Wellness-Orte nicht vernachlässigen. Sie müssen zu den Thermalbädern und Resorts der Toskana fahren: Diese Orte bieten eine Mischung aus alten Traditionen und neuen Methoden in eleganten, eindrucksvollen Umgebungen. Der Erfolg der toskanischen Bäder ist vor allem auf die hohe Qualität der natürlichen Quellen und Thermen in der Region und ihre therapeutischen Eigenschaften zurückzuführen.

Besuchen Sie die Montecatini Terme, ein wahres Mekka für Künstler und Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Sie werden sich in die Spa-Anlagen verlieben. Sie sollten auch die Chianciano Terme in der Terre di Siena besuchen. Dies ist ein wahres Paradies, ein perfekter Ort zum Entspannen, und die Landschaft wird auch Sie begeistern. Verpassen Sie nicht die Thermalbäder in Bagni di Lucca, ganz in der Nähe der Versilia, wo das Entspannen im Vordergrund steht. In den Grotten, einem Naturjuwel von seltener Schönheit, werden Sie unvergessliche Momente erleben.

Herbst in der Toskana - Die Jahreszeit der Kastanien und der Trüffel

wallpaper-1019588
Hund frisst zu schnell
wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?