HentaiHaven abgeschaltet

HentaiHaven abgeschaltet

HentaiHaven abgeschaltet

Die wohl bekannteste Hentai-Streaming Seite, HentaiHaven,wurde abgeschaltet. Die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer in den sozialen Medien. Immer wieder posten User Bilder zum Andenken an HentaiHaven.

Seit ein paar Tagen ist die Seite sowie der dazugehörige Facebook Account mit ungefähr 110.000 Gefällt Mir-Angaben und der Twitter Account mit ungefähr 40.000 Followern nicht mehr erreichbar. Wer trotzdem versucht auf die Seite zu gelangen bekommt den Fehler HTTP 502 angezeigt.

Warum wurde die Seite vom Netz genommen? Da es im Vorfeld keine Ankündigung gab, war es am Anfang unklar warum die HentaiHaven nicht mehr erreichbar ist. Nach dem der Streaming-Dienst abgeschaltet wurde, kam lediglich die Information, dass HentaiHaven erstmal geschlossen bleibt, da die Serverkosten nicht bezahlt werden konnten.

Später teilte Zom, Betreiber von HentaiHaven, in einem Post mit: ,,This site is down and will stay down. Nothing else to say. Stop asking." zu Deutsch: ,,Diese Seite ist abgeschaltet und wird auch abgeschaltet bleiben. Mehr gibt es nicht zu sagen. Hört auf zu Fragen." .


wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze
wallpaper-1019588
Outdoor-Smartphone Ulefone Armor X8i vorgestellt