HelloFresh Alternativen: 9 Anbieter die du kennen musst!

Einer der bekanntesten Kochbox-Anbieter ist Deutschland ist zweifelsohne HelloFresh. Was vor über 10 Jahren als kleine Firma anfing, ist heutzutage eine weltweit agierende Firma geworden, die 2021 X Euro Umsatz gemacht hat. 

Dich sind sie mittlerweile nicht mehr die einzigen auf dem Markt und so gibt es einige HelloFresh-Alternativen, die ihr Stück vom Kuchen abhaben wollen. Alle Anbieter haben ihre Vor- und Nachteile und hier wollen wir sie mit HelloFresh vergleichen. 

Um sich von HelloFresh zu differenzieren, haben die alternativen Anbieter andere Merkmale, die sie hervorheben und teilweise auf besondere Küchen spezialisiert. Wir sind die verschiedenen Anbieter durchgegangen und haben das Angebot unter die Lupe genommen. 

Fast alle Kochbox-Anbieter zeichnen sich durch einen einfachen Bestellprozess aus, in dem du unter zahlreichen Rezepten deine Lieblingsgerichte auswählen kannst. Anschließend musst du nur noch die Anzahl Portionen und Personenzahl angeben und schon erhältst du regelmäßig Kochboxen zugesendet, die auf dich individualisiert wurden. 

Du musst dir weniger Gedanken machen, was du kochen sollst, was du dafür einkaufen musst und den Weg zum Supermarkt. Lediglich das Kochen nimmt dir niemand ab. Doch hier haben sich die unterschiedlichen Anbieter ebenfalls etwas einfallen lassen und haben einfache Rezepte mit simplen Anleitungen erstellt, so dass die Gerichte innerhalb weniger Minuten zubereitet sind. 

In unserem Vergleich haben wir folgende HelloFresh Alternativen betrachtet: Marley Spoon, Dinnerly, EasyCookAsia, tischline, StarchefBox, Foodly, Foodist, Viani und every. Food.

HelloFresh Alternativen: 9 Anbieter im Überblick

Viele HelloFresh Alternativen verfolgen ein ähnliches Prinzip. Du kannst verschiedene Größen an Kochboxen auswählen, in dem du die Anzahl Portionen und Personen veränderst. 

Damit du ihr Angebot kennenlernen kannst, haben die meisten auch eine Probierbox zum einmaligen Testen. Aber keine Sorge selbst, wenn du ein Abo abschließt, sind die Laufzeiten so flexibel gehalten, dass du eigentlich wöchentlich kündigen kannst. Nicht bei allen Anbietern, aber bei fast allen. 

Möchtest du HelloFresh noch einmal ausprobieren, kannst du hier meistens von großartigen Rabatt-Aktionen profitieren.

MarleySpoon

marley-spoon© https://marleyspoon.de/

Marley Spoon ist ein internationaler Anbieter, Deutschland, einige Länder in Europa und USA, von Kochboxen und neben HelloFresh wohl einer der bekanntesten. Die HelloFresh Alternative zeichnet sich durch eine flexible Mitgliedschaft aus, die keine Mindestabnahme oder Mindestvertragslaufzeit beinhaltet. 

Wenn du eine Woche keine Lieferung erhalten möchtest, kannst du die Lieferung überspringen oder deine Mitgliedschaft pausieren. Wenn dir ein Gericht doch nicht gefällt, kannst du mit etwas Vorlaufzeit, die Lieferung anpassen. Genügend Vorlaufzeit bedeutet hier, du musst 5 Tage vor der nächsten Lieferung deine Anpassung vornehmen. Die Anpassungen kannst du entspannt per App vornehmen, die für Android und iOS verfügbar ist. 

Im Angebot von Marley Sppon findest du Kochboxen für Singles, Paare und mehrköpfige Familien. Wobei du aus über 30 Rezepten auswählen kannst. Die Gerichte basieren auf einer internationalen Küche und unterschiedlichen Ernährungsweisen wie Gerichten mit Fleisch oder veganen Gerichten. Du kannst angeben, ob du pro Woche 2 bis 5 Gerichte haben möchtest und angeben für wie viele Personen. Hier gibt es die Möglichkeit von 2 bis 4 Personen anzugeben. 

Du kannst bei einer Bestellung mit Kosten von ca. 4,75 Euro pro Person rechnen. Der Preis ergibt sich, wenn du für 4 Personen 4 Mahlzeiten pro Woche bestellst. Obendrauf kommen die Versandkosten, die bei 5,99 Euro liegen.

Bezahlen kannst du wie fast überall bequem per Kreditkarte, Lastschrift, PayPal oder Rechnung.  

Das begrenzte Angebot und die Kosten überzeugen mich hier doch weniger und ich würde zu HelloFresh tendieren.

Dinnerly

dinnerly© https://dinnerly.de/

Seit Juli 2020 können wir eine neue HelloFresh Alternative begrüßen: Dinnerly! Laut Dinnerly sind sie selber die günstige Kochbox, die es auf dem Markt gibt. Dinnerly ist ein Ableger von Marley Spoon und somit verstehen die Leute im Hintergrund worauf es bei einer Kochbox ankommt.

Sie haben ein stark reduziertes Angebot und du kannst lediglich aus etwas mehr als 20 Rezepten auswählen. Jedes Rezept basiert auf wenigen Zutaten. Das Abo ist wie bei anderen Anbietern sehr flexibel gehalten. 

Eine Kochbox bekommst du dort bereits ab 3,35 Euro pro Portion. Du kannst dort angeben, ob du für 2 oder 4 Personen bestellst und ob es 3, 4 oder 5 Gerichte sein sollen.

easycookasia

easycookasia© https://www.easycookasia.de/

EasyCookAsia ist wie der Name schon sagt auf die asiatische Küche spezialisiert. Neben Mahlzeiten kannst du dort auch Getränke mit in die Kochbox hinzufügen lassen. Hier schließt du im Vergleich zu anderen HelloFresh Alternativen kein Abo ab, sondern kannst einmalig bestellen. 

Du kannst mit Kosten in Höhe von ca. 2,20 pro Portion rechnen. Es gibt bei EasyCookAsia sogenannte Themenkochboxen, die sich auf Länder spezialisieren. Sie heißen zum Beispiel Malay, India, Indian Spice, Japan Kid oder Magic Cutty. 

Jede Box beinhaltet frisches Gemüse und laut Anbieter hochwertiges Fleisch oder Fisch, je nach Auswahl. Es wird besonders auf die Qualität geachtet. Die Produkte werden von regionalen Händlern bezogen.

tischline

tischline© https://www.tischline.de/

tischline ist seit über 20 Jahren auf dem Kochbox-Markt und kooperiert fast seit dem auch mit Edeka zusammen. Das Liefergebiet ist begrenzt und du musst prüfen, ob es in deiner Region vorhanden ist. Neben Fleischgerichten kannst du angeben, ob du dich vegan, glutenfrei oder laktosefrei ernährst. Eine Portion kostet ungefähr 3,40 bei tischline. 

Bei ausreichender Warenkorb-Größe sparst du dir sogar die Versandkosten. Wenn du die große Classicbox für sechs Personen und fünf Mahlzeiten bestellst, kommst du auf 142 Euro. Damit würdest du dir die Versandkosten sparen. Neben der großen Box gibt es eine kleine Variante für zwei Personen mit drei Mahlzeiten, die 34 Euro kostet.

StarchefBox

starchefbox© starchefbox.de

Wenn du eine hochwertige und exklusive HelloFresh Alternative suchst, bist du bei der Kochbox von StarchefBox genau richtig. Hier bekommst du eine außergewöhnliche Kochbox mit 3-Gänge-Menü und dem passenden Wein dazu. Die Mahlzeiten werden am Mittwoch frisch zubereitet und am Freitag kannst du sie zu Hause in Empfang nehmen und genießen. 

Wahrscheinlich kannst du es dir schon denken, aber so ein Angebot hat auch seinen Preis und du zahlst hier ab 39 Euro pro Mahlzeit. Die Boxen sind immer nur für eine gewisse Zeit vorhanden. Das Angebot variiert und mal kann das Thema der Box französisch oder italienisch sein. Somit variiert der Preis auch immer wieder. 

Bei dem Preis sparst du dir aber die Versandkosten.

Foodly

foodly© https://www.getfoodly.com/

Foodly ist nicht direkt eine Kochbox, sondern eher wie ein Online-Supermarkt zu verstehen. Du whlst dein Wunschgericht aus, die Lebensmittel werden in deinen Warenkorb gelegt und bei Rewew, Edeka und anderen teilnehmen Supermärkten zusammengestellt. Die Lieferung übernimtm ein Lieferdienst wie Bringmeister oder Food.de

Das Angebot ist im Liefergebiet begrenzt und du solltest prüfen ob es in deiner Region vorhanden ist. Bei Foodly kannst du mit Kosten in Höhe von ca. 3,22 pro Portion rechnen. Du findest bei Foodly in einer Auswahl von über 100 Rezepten normale, vegetarische und vegane Rezepte. Wenn es dir wichtig ist, kannst du bei der Produktauswahl angeben, ob die Lebensmittel in Bio-Qualität geliefert werden sollen.

Foodist

foodist© https://www.foodist.de/

Mit der Foodbox von Foodist bekommst du jeden Monat eine neue Überraschung. Die Foodboxen liefern dir keine Lebensmittel die auf Basis eines Rezeptes geliefert werden, sondern verschiedene Produkte die nach Thema der Box ausgewählt werden. Du hast die Auswahl zwischen verschiedenen Boxen wie: Fine Food Box, Fine Food Box Vegan, Pam Box, Sarah Harrison Box oder einer Snack Box. Und noch ein paar mehr. 

Je nach Box erhältst du in unterschiedlichen Abständen eine Box mit verschiedene Produkten, die fast nie dieselben sind. Die Preise beginnen bei ca. 14 Euro pro Monat. 

Viani

viani© https://www.viani.de/de

Viani ist eine Kochbox auf italienische Feinkost spezialisiert. Wenn du Liebhaber der italienischen Küche bist, kannst du dich jede Woche auf frischen Pizzateig, Pestos und Olivenöl freuen. Sicher kann diese Box für Abwechslung sorgen, ist aber nicht etwas für jeden Tag und sorgt nicht für eine ausgewogene und vielfältige Ernährung.

Every Foods

every© https://every-foods.com/

Every. spezialisiert sich auf vollkommen vegane Fertiggerichte ohne künstliche Zusatzstoffe. Die Gerichte kannst du innerhalb weniger Minuten in der Mikrowelle oder Pfanne zubereiten und die Mahlzeit genießen.

Bei Every. hast du die Auswahl zwischen einzelnen Bowls oder den sogenannten Specials. In 2 Specials finden sich 9 Bowls enthalten, wovon eine Gratis ist. In der dritten Special-Box finden sich noch Suppen und Brot wieder. Wie gesagt, gibt es 3 verschiedene Specials: Tasting-Box als Allrounder; dem Strong Special, als proteinreiche Fitness-Box und das Dinner Special mit 7 Bowls, 2 Suppen und 6 Sauerteig-Brötchen.

Nehmen wir an du bestellst das Strong Special mit 9 Bowls, zahlst du pro Portion 7,03 Euro.

Was spricht für HelloFresh?

hellofresh© https://www.hellofresh.de/

Wir sind jetzt viele HelloFresh Alternativen durchgegangen, aber was sind die Argumente um bei HelloFresh zu bleiben? Schließlich ist HelloFresh nicht umsonst so lange auf dem Markt. Du hast eine unglaublich große Rezeptauswahl, saisonale Angebote, Fleischgerichte, vegane Mahlzeiten und es kommen immer wieder neue Rezepte dazu. 

Außerdem achten HelloFresh auf einen regionalen Bezug der Produkte und dass das Verpackungsmaterial recycelbar ist.  

Einige Merkmale von HelloFresh: 

  • flexibles Abo, fast wöchentlich kündbar
  • Preis pro Mahlzeit ab ca. 4,22 Euro
  • Variable Personenanzahl: 2,3 oder 4
  • Mahlzeiten pro Woche: 2 bis 5
  • Vegetarische Gerichte
  • Vegane Gerichte

Zugegeben sind das Merkmale, die auch andere Anbieter erfüllen. Aber der Fokus darauf so CO2-neutral und nachhaltig zu werden wie es nur geht, buget-freundlich zu sein und den Menschen eine gesunde und bewusste Ernährung zu ermöglichen sprechen für HelloFresh.

Du kannst bei der Bestellung angeben, wie deine Kochbox organisiert sein soll. Es gibt die Optionen:

  • Fleisch & Co
  • Balance
  • familienfreundlich
  • Vegetarisch
  • Zeit sparen
  • Veggie & Fisch

Wenn du einen Thermomix besitzt, kannst du das auch angeben und erhältst passende Gerichte dafür vorgeschlagen.

FAQ: die meist gestellten Fragen

Neben HelloFresh gibt es zahlreiche Alternativen auf dem Markt, von denen du jetzt einige kennengelernt hast. Mit der Anzahl Anbieter tauchen auch immer wieder Fragen auf, die ich versuche nachfolgend zu beantworten.

Was gibt es außer HelloFresh noch?

Neben HelloFresh gibt es unter anderem Marley Spoon, Dinnerly, tischline, easyasiacook und noch einige mehr. 

Wer ist günstiger HelloFresh oder Marley Spoon?

Je nachdem wie deine Einstellungen im Bestellprozess sind unterscheiden sich natürlich die Preise. Aber aktuell ist HelloFresh mit einem Preis pro Portion von 4,22 Euro etwas günstiger als Marley Spoon. Bei Marley Spoon zahlst du ungefähr 4,75 Euro pro Portion.

Wobei das Angebot sich nur minimal in Qualität der Lebensmittel, Mitgliedschaft unterscheiden. Lediglich die Rezeptdatenbank von HelloFresh ist um einiges umfangreicher.

Vesandkosten bezahlst du bei beiden Anbietern. Bei Marley Spoon sogar 0,50 Euro mehr. 

HelloFresh oder Dinnerly?

Je nachdem was dir wichtig ist bei deiner Kochbox haben beide Anbieter ihre Vor- und Nachteile. Wenn dir die Auswahl an Gerichten nicht so wichtig ist und du eher eine preisgünstige Wahl haben möchtest, dann ist Dinnerly deine Wahl. Bei HelloFresh bezahlst du zwar etwas mehr, aber hast mehr Auswahl und eine etwas bessere Qualität.

Was ist besser als HelloFresh?

Das ist eine individuelle Frage und kommt darauf an, was dir wichtig ist bei der Kochbox. Aktuell haben nur foodly und foodist bessere Bewertungen als HelloFresh. 

Was ist die beste Kochbox?

Mit einer Rezeptvielfalt von über 200 Rezepten und einem Preis von 4,22 Euro pro Portion ist HelloFresh die beste Kochbox. Wenn du an einer Rabatt-Aktion teilnimmst zahlst du sogar nur ungefähr 2,50 Euro pro Portion. 

Welche HelloFresh-Alternative ist am günstigsten?

Wenn du die asiatische Küche magst, findest du bei EasyCookAsia das günsrtige Angebot mit einem Preis von ca. 2,10 Euro. Neben Hauptmahlzeiten kannst du dort Getränke und Snacks besztellen und deiner Kochbox hinzufügen. 

Welche HelloFresh-Alternative ist am besten?

Alle vorgestellten Kochbox-Anbieter bieten einen vergleichbaren Service. Wenn du dir nicht sicher bist, welche nun die richtige Box für dich ist und du nur gerne gesund und günstig essen möchtest, dann lass dir doch mal zwei verschiedene Probierboxen von unterschiedlichen Anbietern schicken. Teste direkt in deiner eigenen Küche nach deinen Kriterien, welche der Boxen für dich geeignet ist.

Wie wird HelloFresh bewertet?

HelloFresh hat aktuell eine Bewertung von 4,2 auf der Bewertungsplattform trustedshops von über 18.500 Personen bekommen. Häufig werden die vielfältigen Rezepte und die Qualität der Lebensmittel gelobt. 

Dank HelloFresh wird eine gesunde und ausgewogene Ernährung für viele einfacher. 

Ist HelloFresh eine gesunde Kochbox?

Wenn man sich die meisten Fertiggerichte im Supermarkt anschaut, ist HelloFresh die gesündere Alternative. Die Lebensmittel werden meisten regional bezogen und die Gerichte werden mit frischen Zutaten zubereitet. 

Und egal wie deine Ernährungsweise ist, bei HelloFresh findest du die passenden Rezepte dafür. 

Wie kann ich HelloFresh kündigen?

Wenn du mit HelloFresh nicht mehr zufrieden bvist, kannst du mit wenigen Klicks in deinem Kundenkonto dein Abo kündigen oder eine Pause einlegen. 

Fazit

Jede HelloFresh-Alternative hat ihre Vor- und Nachteile. Es kommt wirklich darauf an, worauf du Wert legst. Wenn du eine preisgünstige Möglichkeit suchst dich gesund, ausgewogen und vielfältig zu ernähren ist HelloFresh definitiv eine gute Wahl. 

Wenn du nicht mal kochen möchtest, gibt es auch gesunde Fertiggerichte, die du online bestellen kannst. Vielleicht findest du in unserem Artikel was Passendes für dich. 


wallpaper-1019588
Birnenbaum Steckbrief
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [11]
wallpaper-1019588
Freche Hundenamen, weiblich
wallpaper-1019588
Höchster Schweizer: Dom (4.545 m) via Festigrat