hello sunshine

hello sunshineIch wette ihr habt das Wochenende auch so richtig genossen, Sonne getankt und es euch gut gehen lassen. Wahnsinn, mit knapp 18 Grad verwöhnte uns der Samstag in Würzburg und auch ich habe die Sonne unter freien Himmel genossen und den ersten Frühlingslook kombiniert. 
Highwaist-Jeans und Short-Sweater sind die Must-Haves der kommenden Saison. Für die Farbenfrohe Ergänzung sorgen die funkelden Schmucksteine der Statement-Kette.
Was so ein paar warme Sonnenstrahlen für Körper und Seele, auch nach einem nicht all zu harten Winter ausrichten können. Wohlbefinden, erste Frühlingsgefühle und modische Motivation. Zwar kündigt sich schon wieder die erste Kältewelle an, dennoch können wir von der letzten Sonnenwoche noch etwas zehren. Im April werde ich mich sowieso auf die nächste Reise Richtung Südamerika begeben und dort kann ich noch genügend Sonne tanken und Entspannung genießen.
Was ist Euer Plan für den Frühlingsanfang und auf welches Fashion-Piece könnt ihr nicht verzichten?
hello sunshine
hello sunshine
hello sunshine
hello sunshine
hello sunshine
hello sunshine
hello sunshineI was wearing: H&M Swater & High Waist JeansPull&Bear BagDeichmann BootsH&M Statement ChainI am Sunnies

wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [1]
wallpaper-1019588
Das Mallorca Feeling Zuhause – Typische Pflanzen
wallpaper-1019588
Schöner Rasen – Tipps und Tricks für eine gepflegte Grünfläche!
wallpaper-1019588
Raum optisch trennen – Teppiche und Möbel helfen dabei