Hello Kitty Torte

DSC02108

Basisrezept für einen Biskuitteig in einer 26 cm Springform.
Zutaten:
6 Eier
1 Pkt. Vanillezucker
220 g Zucker
280 g Mehl
2 gestrichene TL Backpulver

Eier, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät oder besser in einer Küchenmaschine schaumig schlagen.
Mehl und Backpulver zu dem Teig sieben und vorsichtig unterheben.

Backzeit ca. 50 Minuten bei 170°C Ober-/Unterhitze

DSC02104

Kuchen komplett auskühlen lassen, in Hello Kitty Form schneiden. Am besten geht das mit einer ausgedruckter Vorlage, das ganze 2 mal durchschneiden.

DSC02106

Erdbeerpudding kochen, auf den unteren Boden streichen, Mittelteil auflegen und nochmals mit Pudding bestreichen, Deckel auflegen und das ganze kalt stellen.

DSC02105

DSC02107

Wenn alles fest geworden ist den Kuchen mit weißem Fondant überziehen und aus Fondant eine Schleife, Augen, Nase und Schnurrhaare formen und den Kuchen damit dekorieren..

Guten Appetit miau!

DSC02112

DSC02113

kitty-Unterschrift


wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Produktion
wallpaper-1019588
Funktioniert das „Gesetz der Anziehung“?
wallpaper-1019588
Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, …
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
Farbenmeer auf dem Kopf
wallpaper-1019588
Motorola Moto Z4: Nächstes Flaggschiff-Smartphone mit Snapdragon 8150?
wallpaper-1019588
I Wanna Hold Your Hand (1978)
wallpaper-1019588
Luigis Mansion im Test – Geisterjagd auf dem Nintendo 3DS