Helle Gartenlauben - düstere Legenden

Helle Gartenlauben - düstere Legenden
Liebe Literaturfreunde,
woran denken Sie, wenn die Nebelschwaden den Himmel verdunkeln, wenn der heisere Schrei der Krähen ertönt und der Nordwind gnadenlos an den Fenstern rüttelt?
Möchten Sie gerne in einem behaglich warmen Zimmer sitzen und ein paar Geschichten hören – heitere und nachdenkliche; Geschichten, wie man sie sich auch in der Gartenlaube erzählen könnte, wenn es draußen nur nicht so schrecklich ungemütlich wäre?
Dann sind Sie am Donnerstag, dem 6. November, um 17:00 Uhr im Café Alternativ, Rohrlachstraße 76 in 67063 Ludwigshafen genau richtig. Unter dem Titel „Geschichten aus der Gartenlaube“ werde ich Sie dort eine Stunde lang auf Pfälzisch und Hochdeutsch den Regen, den Wind und die Nebelschwaden vergessen lassen.
Der Eintritt kostet 2 €.
Oder mögen Sie es eher unheimlich? Wenn schon Herbst, dann aber richtig – mit gespenstischen Schatten an den Wänden, unerklärlichen Geräuschen, flüsternden Stimmen, die außer Ihnen keiner hört und der Ungewissheit, was Sie an diesem Abend noch Gruseliges erwartet?
Wenn Ihnen das wirklich gefällt, VERGESSEN SIE HALLOWEEN – KOMMEN SIE ZU „DÜSTERE LEGENDEN“, einer Veranstaltung der Initiative LeseZeit. Unsere Geschichten werden Ihnen nie gekannte Schauer über den Rücken jagen. Zögern Sie nicht! Starten Sie Ihren Reisigbesen und fliegen Sie am Donnerstag, dem 6. November, um 19:30 Uhr ins Hexenhäuschen, Rheinhäuser Straße 18, 68804 Altlussheim.
 
Wofür auch immer Sie sich entscheiden, ich freue mich auf Sie!
Liebe Grüße
Edith Brünnler

Mehr unter Edith Brünnler.de. 

wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Tablet Xiaomi Pad 5 vorgestellt
wallpaper-1019588
Nadelgrat: Auf Spitzen und Türmen über vier 4.000er
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Buchige Fanartikel?