Helikopterrundflug über der Phang Nga Bucht

Die Phang Nga Bucht ist eine über 400 km2 grosse und flache Bucht im Süden Thailands. Mit ihren steilen Kalksteinfelsen-Inseln und Höhlen und den Mangrovenwäldern wurden grosse Teile unter Naturschutz gestellt.

Sie ist schon aus Meereshöhe sehenswert - und neue Aussichtspunkte zeigen ihre ganze Schönheit, aber ein Überblick wie ihn ein Rundflug verschafft ist unübertroffen.

Mit den doch höheren Preisen ist das nichts für den Pauschalurlauber, aber eine unbedingte Empfehlung für die Leute, die die phantastische Landschaft hier einmal von oben sehen wollen. Die Firma Skydance bietet verschiedene Rundtouren mit dem Helikopter von ihrer Basis knapp unterhalb des Phuket Airport an.

Inbegriffen sind Transfer zur Station (innerhalb von 50km Umkreis) oder Parkplatz beim Helipad. Kinder unter 2 Jahren fliegen auf dem Elternschoss gratis mit. Personen über 100kg müssen 2 Sitze buchen. Getränke nach dem Flug.

Helikopterrundflug über der Phang Nga Bucht

Der Helikopter ist sehr gut gewartet, der Pilot und die Organisation professionell (wenn auch gelegentlich etwas langsam im Antworten).

Touren:

Phuket Discovery: 10 Minuten Rundflug die Küste abwärts (über Nau Yang Turtle Beach, Blue Canyon Golf Kurs) und zurück. 4900 Baht pro Sitz, (Frontsitze kosten etwas mehr)

Phuket Scenic: 30 Minuten Rundflug über Patong, Kata und Karon Beach, Promthep Cape und der Big Buddha. 10.900 Baht pro Sitz

Phang Nga Signature: 30 Minuten Rundflug über die Phang Nga Bucht mit Blick auf das Seezigeunerdorf, James Bond Insel, die Mangroven. 11.900 Baht pro Sitz

Aerial Phuket&Phang Nga: 60 Minuten, eine Kombination der oberen beiden. 19.900 Baht pro Sitz.

Das sind Charterflüge, die zu den Zeiten stattfinden, die sie festlegen. Es gibt noch die Möglichkeit Privattouren zu buchen, bei denen man die Zeit selber festlegen kann und sicher einen Fensterplatz hat (für die Fotos).

Die Phang Nga Bay Tour 40 Minuten gibt es für 51.900 Baht pro Flug. Sie führt über Mangroven und die dramatischen Felsformationen in der Phang Nga Bucht, zeigt abgeschiedene Strände, James Bond Island, das Seezigeunerdorf, die Sarasin Brücke. Die haben wir gemacht - und es war ein fantastisches Erlebnis mit tollen Fotomöglichkeiten und irrsinnigen Aussichten. Das Ganze in der golden Hour nach 5 Uhr Abends ... einfach traumhaft.


wallpaper-1019588
[Comic] X-Men [3]
wallpaper-1019588
Gemüsebeet anlegen für Anfänger: In 6 Schritten erklärt
wallpaper-1019588
Welche Dusche für das Badezimmer?
wallpaper-1019588
Kamera-Smartphone Vivo V25 Pro erschienen