Helau und so!

Gestern ging's los, bei uns im Dorf Stadtteil war Karnevals-Umzug! Der Zwuggel war ein kleiner Drache und der Wutz ein kleiner Tiger. Beide haben die ganze Zeit vor sich hin ge-roooooaaaaaaaaarrrrrwwwwwt und alle erschreckt!Der Mann mit Hut war ein Wolf und ich ein Rotkäppchen... allerdings fand Bjarne, dass das "Nich so gut, Mama!" aussah. Macht aber nix ^^  
Morgen geht's dann weiter, dann ist der große Veilchendienstags-Zug in Mönchengladbach. Mal sehen, ob da auch so tolle Sachen geworfen werden, das Highlight gestern war ein essie Nagellack! Und ich muss dringend die Manduca mitnehmen, ich hab Muskelkater wie Sau vom Zwuggel-durch-die-Gegend-schleppen... Vielleicht werd ich auch einfach nur alt ;-)
Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack, mehr Bilder dann demnächst! Halt Pohl! 

Zwuggel im Drachen-Kostüm

Drachen-Zwuggel 


Wutz im Tiger-Kostüm

Tiger-Wutz

PS: da mach ich doch mit den beiden Bildern direkt noch mit bei der Blogparade von Top-Elternblogs! Selbst ausgesucht haben die beiden sich die Kostüme dieses Jahr noch nicht, aber als der Große das Drachenkostüm im Schrank gesehen hat, wollte er das auch unbedingt anziehen. Dem Kleinen war's egal, so lange er rooooooaaaaaahhhhhrrrrrwwwwww machen kann! Nächstes Jahr wird das dann wohl schon etwas anders sein, zumindest beim Zwuggel. Dann darf er sich aussuchen, als was er sich verkleiden will :-) 
Zuletzt aktualisiert am 16.02.2015