Heiße Schokolade – sündhaft süß mit Stevia


Deutsch: Heiße Schokolade von Charlottes Enkel

Deutsch: Heiße Schokolade von Charlottes Enkel (Photo credit: Wikipedia)

Schokoladig muss sie sein und süss muss sie schmecken – die heiße Schokolade.

Dieser Evergreen ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und verspricht insbesondere im Winter, wenn wir durchgefroren in die warme Stube kommen, schon allein durch ihren Duft ein unglaubliches Wohlbehagen.

Stevia-Chocolate garantiert einen unvergleichlich süßen Schokogenuß und 60% weniger Kalorien.

Zutaten für 5 Tassen à 200ml:

1 Liter Magermilch
2 EL Kakao mit Stevia
1 ELöffel Speisestärke in Milch aufgelöst
1 bis 2 TL Vanille
1 bis 2 EL Stevia Culinaria

Zubereitung:

Die Zuberetung ist denkbar einfach.
Wir verühren in einem Topf alle Zutaten mit der Milch und erhitzen sie, bis sie köchelt.
Jetzt sollten wir den Topf allerdings im Auge behalten, während wir die Schokolade so lange weiter köcheln lassen, bis sie allmählich Konsistenz gewinnt und leicht verdickt.

Die heiße Schokolade in große Tassen füllen und mit etwas Zimt bestreuen und noch dampfend servieren – und genießen!

Nährwert pro Tasse:
Kalorien: 93,9 kcal
Kohlenhydrate: 13,8 g
Eiweiß: 8,1 g
Fett: 0,6 g

Die konventionelle Zubereitung mit Zucker enthält: 185,1 kcal


wallpaper-1019588
Ma’amoul
wallpaper-1019588
Die pure Freude auf den Radurlaub
wallpaper-1019588
Meditation für das 1. Chakra: Wurzelchakra
wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Wasserwunder
wallpaper-1019588
Top 5 - Mallorca mit Kind & Kegel
wallpaper-1019588
Ni no Kuni: Neues Promo-Video und Visual veröffentlicht
wallpaper-1019588
Rezension: Eliminiert - Teri Terry