Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away

Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Meine Lieben, ich habe euch heute etwas ganz Besonderes mitgebracht. Neuigkeiten aus der zauberhaften online Boutique „Blueboxtree“. Das Motto der Inhaberin Sonia Hummitzsch lautet: 
“In der heutigen schnelllebigen Welt sollten Sie es sich nicht nehmen lassen, wichtige Momente in Ihrem Leben und dem Ihrer Lieben ganz besonders zu feiern und so wertvolle Erinnerungen zu schaffen!”
Das fühlt man auch bei dem liebevoll für jeden Anlass und jede Jahreszeit ausgesuchten Sortiment. Und nun lasst auch ihr euch verzaubern… 
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes Saftig fruchtige Käseküchlein auf knackigem Boden, ein echter Hochgenuss im Miniformat und zum Dekorieren eignen sich ganz wunderbar diese hübschen Einstecker von „Toot Sweet“ (Schleifen Einstecker). Schon fertig auf kleinen Spießchen befestigt, müssen sie nur noch hinein gepichst werden…  Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Für 6 Stück:  Für den Boden:

40 g Butter
60 g Butterkekse
1 Prise Salz

Für die Füllung:

1 Ei
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
100 g Magerquark
80 g Doppelrahm-Frischkäse
1 EL Heidelbeerkonfitüre
1 TL frischer Zitronensaft
½ Päckchen Vanille-Puddingpulver (zum Kochen)
(evt. Schlagsahne zum Dekorieren)

Die Kekse in einen Frischhaltebeutel geben, diesen verschließen und mit einem Nudelholz darüber rollen, bis feine Krümel entstanden sind. Die Butter schmelzen, dann mit der Prise Salz zu den Kekskrümeln geben und alles gut vermengen. Je einen Löffel in jedes Förmchen geben und als Boden festdrücken.
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Den Ofen auf 140 Grad Umluft (160 Grad Ober/Unterhitze) vorheizen.  In der Zeit das Ei mit dem Zucker, Vanillezucker, der Prise Salz schaumig weißlich schlagen. Dann den Quark, Frischkäse und die Konfitüre dazu geben, gut verrühren. Mit dem Zitronensaft abschmecken. Das Puddingpulver darüber sieben und alles klümpchenfrei glatt rühren. Die Füllung auf dem Boden verteilen und im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen (dabei werden die Küchlein auch etwas fester) und mit einem Sahnehäubchen genießen.
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away
Um seine Backwerke später auf der Kaffeetafel perfekt in Szene zu setzen, braucht es nicht viel. 
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Frische Blumen, wie diese Hortensie, die sich einmal anders in diesem echt tollen blauen MASON "Ball Jars" Glas (limitierte Kollektion) mit passendem Deckel mit Sternchendesign präsentiert...
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away ... und ein paar farblich passende Wabenbälle,  die es in allen Farben und Größen gibt, mehr braucht es nicht. Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give awayHeidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Und wenn man dazu noch ein paar hübsche Kekse dekoriert, ist der sweet table vollendet und lässt die Besucher nicht nur staunen, sondern sich auch gleich heimisch fühlen. Dafür habe ich dieses hübsche Paris Set von Miss Etoile verwendet. Die Kekse lassen sich natürlich auch perfekt als kleines Geschenk verpacken und machen so viel Freude. 
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Motivkekse (für ca. 10 Stück)

125 g Butter
125 g Zucker
1 Ei
fein geriebene Schale ½ unbehandelten Zitrone
250 g Mehl 

Die zimmer warme Butter mit dem Zucker cremig schlagen (mit dem Schneebesen oder Handrührgerät), dann das Ei und die Zitronenschale dazu geben. Nach und nach das Mehl darüber sieben und einkneten. Ist die gesamte Mehlmenge verarbeitet, den Teig rasch verkneten (nicht zu lang bearbeiten, sonst wird er Teig später spröde und trocken) und zu einer Kugel formen. Diese in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde (geht aber auch über Nacht) im Kühlschrank ruhen lassen. Dann auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 3-4 mm gleichmässig dick ausrollen und mit den Ausstechern ausstechen.
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im auf 165 Grad Umluft vorgeheizten Backofen ca. 7 Minuten backen. (herausnehmen BEVOR die Ränder braun werden) Sofort vom heißen Blech gleiten lassen und ganz auskühlen lassen. Danach können die Kekse nach Herzenslust verziert werden. Ich habe dafür einfach farblich passenden Fondant ausgerollt, geprägt und mit Zuckerstreuseln dekoriert.
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away Die Details und das Blütentutorial zu der Motivtorte mit Dahlien seht ihr im nächsten Post….
Heidelbeer Käsekuchen Cupcakes von Blueboxtree Parties und ein give away
Ich wünsche Euch einen ganz wundervollen Tag und klickt euch gleich mal HIER zu blueboxtree rüber, ich bin mir sicher, dass auch ihr etwas Tolles findet, auf das Frau einfach nicht verzichten kann… 
Süße Grüße, Eure Kessy


wallpaper-1019588
Spielend Anatomie lernen
wallpaper-1019588
Beeteinfassung mal anders: 10 kreative Ideen
wallpaper-1019588
Eine Universität muss mit Qualität für ein Studium oder für eine Weiterbildung überzeugen!
wallpaper-1019588
Wie viele Zitzen hat ein Hund?