Heavy Lungs: Selbstwertgefühl

Heavy Lungs: SelbstwertgefühlDie Sonntagsrunde ist heute auch ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Da haben wir beispielsweise die Heavy Lungs aus Bristol, die wir vor einem Jahr wegen der Idles am Wegesrand aufgegabelt und schnell ins Herz geschlossen hatten - Stichwort "Danny Nedelko" vs. "Blood Brother", "Abstract Thoughts"-EP, deshalb. Nun haben die vier ihre neue EP "Measure" veröffentlicht, von den fünf neuen Stücken bringen wir hier den Song "Self Worth". Bandleader Nedelko gibt Folgendes dazu in den Linernotes zu Protokoll:
"'Measure' dreht sich um die unbestreitbare Bedeutung des Selbstwertgefühls. Durch die Beobachtung meiner selbst und der Menschen um mich herum im Laufe des vergangenen Jahres habe ich festgestellt, dass dies manchmal doch sehr vernachlässigt wird. Der Zweck dieser EP ist es, uns daran zu erinnern, uns selbst zu schätzen und uns somit in unserer Haut wohler zu fühlen, an uns selbst zu glauben. Unsere tatsächliche innere Stärke und Leistungsfähigkeit ist der eigenen Wahrnehmung davon meist weit überlegen."

23.10.  Berlin, Cassiopeia

Heavy Lungs: Selbstwertgefühl