HEALTH vs. Youth Code: Gimme some noise

HEALTH vs. Youth Code: Gimme some noiseEs ist die dritte Kollaboration und mithin die härteste. Und es läßt sich sagen: Der Schritt von Soccer Mommy bis zu Youth Code nicht gerade ein kleiner. Mit beiden haben die Industriemetaller von HEALTH aus L.A. gemeinsame Sache gemacht, zwischendrin stand noch ein Studiotermin mit dem französischen Musiker Perturbator auf dem Programm. Doch "Innocence", der Track mit Sara Taylor und Ryan George (ebenfalls aus der kalifornischen Metropole), die hinter Youth Code stecken, kommt mit reichlich Krach und Dezibel daher und vervollständigt das Bild um eine weitere, wenn auch ziemlich derbe Klangfarbe.
27.02.  Frankfurt, Nachtleben
28.02.  München, Feierwerk
01.03.  Leipzig, Täubchenthal
02.03.  Berlin, SO36

wallpaper-1019588
World of Warcraft: Cataclysm Classic Spielerfeedback entscheidet über seine Zukunft
wallpaper-1019588
[Comic] Usagi Yojimbo [3]
wallpaper-1019588
Stardew Valley Update 1.6 wird erscheinen „wenn es fertig ist“
wallpaper-1019588
Atlus verklagt Fan Projekt das Shin Megami Tensei MMO wiederbeleben wollte