Headline, Slogan, Claim – Wann benutze ich was?

Schönen guten Tag Leute,
kennt ihr die Begriffe Headline, Slogan und Claim? Headline ist doch die Überschrift, Slogan ist der entsprechende Text und Claim auch… oder war das nicht…?! Schaffen wir unnötige Verwirrung aus der Welt – ich erkläre euch die Unterschiede:

Die drei Begriffe, um die es hier geht, sind in der Werbebranche täglich im Gebrauch. Es ist äußerst zu wissen, welche Anforderungen eine Headline zu tragen hat, damit diese auch den Betrachter und damit den Kunden sofort ins Auge springen. Das Ganze wird anfangs mit einem Claim, später dann mit einem Slogan verbunden.

Aber um das genauer und besser zu beschreiben, schauen wir uns das doch mal im Detail an:

1) Die Headline

-Definition: Überschrift eines Werbetextes (Schlagzeile)

- Bedeutung:    -Wahrnehmung
-Leser ansprechen
-zum Text (Copy) hinführen

- Anforderungen:  • Zielgruppe beachten (Wortwahl/Ausdrucksweise)
• Aufmerksamkeit durch: Typografie
• Spannung Bild-Text
• Neuheiten
• Wortspiele
• originelle Formulierungen
• Verfremdungen
• Versprechen
• Verständlichkeit
• Aussagefähigkeit
• Nutzen
• Problemlösung

Ziel: Werbebotschaft in Kurzform

• Überleitung zum Text
• Lesewahrscheinlichkeit erhöhen
• Neugier wecken (Allgemeinplätze und humorlose Übertreibungen meiden)

2) Slogan

1. Definition: “Werbekurzappell”
2. Bedeutung: Werbekonstante
3. Anforderungen: kurz, präzise, einprägsam
4. Ziel: Image einer Firma wiedergeben

3) Claim

Rohentwurf eines Slogans, wird aber oft als Synonym für Slogans gebraucht.

Kurz und knapp zusammengefasst ;)


wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]