Hausbrand Wirdum im Altkreis Norden

Hausbrand Wirdum – Eine Person tot geborgen Hausbrand Wirdum/Aurich (ots/DAS) – Eine bislang nicht identifizierte Person in das Resultat eines Brandes eines Einfamilienhauses in Wirdum im Altkreis Norden. Wie die Polizei mitteilte, wurde am Donnerstagabend eine leblose Person in dem komplett zerstörten Haus. Eine Anwohnerin war gegen 17:50 Uhr auf das Feuer aufmerksam geworden und verständigte umgehend die Feuerwehr. Die Freiwilligen Feuerwehren Wirdum, Upgant-Schott, Marienhafe, Osteel und Norden rückten mit mehreren Einsatzfahrzeugen aus. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen brannte das Gebäude bereits in voller Ausdehnung, so dass ein Betreten des Hauses zunächst nicht möglich war. Im Erdgeschoss des Hauses

Der Beitrag Hausbrand Wirdum im Altkreis Norden erschien zuerst auf Nachrichten und Filme.


wallpaper-1019588
Übung auch beim Putten macht …
wallpaper-1019588
Wie geht es Ihnen denn mit Ihrer Scham?
wallpaper-1019588
Der Sexpackt
wallpaper-1019588
Algarve-August: Weit mehr als Meer
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Chaotische Ordnung oder geordnetes Chaos?
wallpaper-1019588
Größter Showdown im Kongress seit 27 Jahren ist fix: Dr. Ford tritt in den Zeugenstand
wallpaper-1019588
Spider-Man für die PlayStation 4 im Review: Sprüche klopfender Netzschwinger
wallpaper-1019588
MAC "Supreme Beam" Grand Illusion Liquid Lipcolour