HAUL: Anastasia Beverly Hills//Kiehl's//BIO Planéte//LaRoche Possay

Alte und neue Schätze stell ich euch heute vor die ich voller Begeisterung mit euch teilen möchte!
Punkt 1 auf der Tagesordnung:
Die Dipbrow Pomade von Anastasia Beverly Hills, super gehypt und ein echter Hingucker.
Meines Erachtens ein wenig schwer zu bekommen, wenn man nicht auf lange Lieferzeiten und/oder hohe Versandkosten steht.
Gut dran ist mancher, wer bei Instagram zB. Cream's Beautyblog folgt, denn die gute Carina hat erst diese Woche ihre neue Bestellungen offen gelegt und mich auf den Online Shop Net-a-Porter aufmerksam gemacht, der momentan kostenfrei Expressversand anbietet.
Abgesehen von dem super schnellen Versand (am Donnerstag bestellt-Freitag da) kosten die heiß begehrten Döschen dort nur 11,70€!!
Also prompt zwei Farben bestellt, Dark Brown & Ebony.
Cremige Konsistenz, hohe Deckkraft, daher wirklich nur wenig Produkt verwenden und super Halt, mehr muss ich dazu kaum sagen- ich liebe sie und als Eyebrow Fanatiker bin ich restlos begeistert meine Pinsel nicht mehr knochenhart vorzufinden nach meiner üblichen Eyebrow Routine.
HAUL: Anastasia Beverly Hills//Kiehl's//BIO Planéte//LaRoche Possay
Punkt 2:
Das  Over Night Biological Peeling von Kiehl's.
Ein Fläschen mit Pumpspender zur besseren Entnahme (finde ich super, vorallem der extra Plasteverschluss, falls man ausversehen an den Pumpspender gerät). Vor ein paar Wochen habe ich mir dieses Produkt für 45€ gekauft und muss sagen das es sich auf der Haut sehr angenehm anfühlt, keine Spuren hinterlässt und bei regelmäßigem Verbrach Rötungen mindert. Wunder geschehen nicht, ich nehme zusätzlich tagsüber die Acne Blemish Cream die gezielt gegen meine Hautunreinheiten vorgeht. Momentan bin ich mit dieser Kombi zufrieden, meine Haut wird nicht irritert noch fetten die Produkte stark nach. Für mich eine Empfehlung an jeden der noch Lust und Hoffnung auf eine geeignete Pflege hat.
(Als 1.Versuch hatte ich eine zeitlang von LaRoche Possay das Gesichtswasser wie auch das Effaclar Duo+ probiert und danach war meine Haut jedes Mal total gespnnt und fies trocken)
Punkt 3:
Super Empfehlung bekommt von mir der Wash off Facial Cleanser von Human+Kind. Darauf bin ich wie immer durch Instagram gestossen und aus reiner Lust und Laune (auch wegen der Verpackung;) hab ich ihn mir bestellt und ehrlich super Versand innerhalt einer Woche und er hält ewig, selbst bei krassem Makeup Eskapaden wie mir wirkt er Wunder, dabei ist ein super softer Waschlappen der wirklich jeden Rest entfernt in Verbindung mit dem Cleanser der weder die Haut reizt noch zum Spannen bringt. Ich bin so derart zufrieden damit das ich gleich zwei Tuben bestellt habe und für 14,95€ kann man das verkraften, wenn man bedenkt wie wenig man von der Creme die angenehm kühlt, brauch.
(Als Alternative hatte ich vorher immer das native Kokosöl von Bio Planéte benutzt was super lecker duftet aber auf Dauer meine Haut zu sehr fettet aber für Haare und gelegentliche Handmassagen def. eine gute Option)
HAUL: Anastasia Beverly Hills//Kiehl's//BIO Planéte//LaRoche Possay
Also alles in allemmal ein recht informativer Post über meine Gesichtsreinigung und meinem neuen Lieblings- Eyebrow Produkt:)
Falls ihr Lust auf ein Tutorial zu meiner Eyebrow Routine habt, dann ab in die Kommentare damit!

wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
Was bringt die Zukunft? – „SEO gibt es noch in 100 Jahren!“
wallpaper-1019588
Freitag, die neue Festplatte, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
Sie kommen wieder, kauft schon mal Teddybären…
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?