Hartz-IV News: Tonaufnahmen im Jobcenter und MEHR

offener_vollzug_28

1. Neue Streitschlichter im Berliner Jobcenter
Immer mehr Jobcenter gehen auch auf Druck der Politik dazu über, sogenannte Streitschlichter zu beschäftigen. So berichtet die Presse seit einiger Zeit von sogenannten Streitschlichtern, Bescheiderklärern oder Ombudsmännern. Denn die Zahl der Klagen an den Sozialgerichten ist unverändert hoch. Allein in Berlin werden jeden Monat rund 2000 neue Klagen eingereicht. Fast 50 Prozent der Kläger bekommen Recht zu gesprochen… Weiterlesen:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/streitschlichter-in-den-hartz-iv-behoerden-9001572.php


2. Tonaufnahmen im Jobcenter

In Kulmbach stand ein 56-jähriger Hartz IV-Bezieher vor Gericht. Der Angeklagte habe mit Hilfe eines Tonbandgerätes Aufnahmen im Jobcenter gemacht. Doch die Gerichtsverhandlung konnte keine Fakten an den Tag bringen. Schließlich wurde der Beklagte freigesprochen… Weiterlesen:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-bezieher-wegen-tonaufnahmen-angeklagt-9001573.php


3. Das sind die Regelbebedarfe ab 1. Januar 2014
Ab dem ersten Januar 2014 wird der Hartz IV Regelsatz um minimale 2,27 Prozent angehoben. Ebenso werden auch die Sozialhilfe, Grundsicherung für Erwerbslose, die Grundsicherung im Alter sowie Grundsicherung bei Erwerbsminderung angeglichen. Weiterlesen:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-regelsaetze-ab-9001571.php


4. Geplante Hartz IV Erhöhung zu niedrig

Nachdem gestern bekannt wurde, dass der Hartz IV-Regelsatz Anfang 2014 von derzeit 382 Euro auf 391 Euro pro Monat für Alleinlebende und von 345 Euro auf 353 Euro für gemeinsam in einer Bedarfsgemeinschaft lebende Erwachsene angehoben werden soll, meldeten sich jetzt DGB und Paritätischer Wohlfahrtsverband zu Wort. Beide kritisieren die vorgesehene Erhöhung von durchschnittlich 2,3 Prozent als zu niedrig… Weiterlesen:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/angepeilte-hartz-iv-erhoehung-viel-zu-gering-9001570.php

ForMoreDemocracy2011 kommentiert

Hartz IV, Medienlügen und Bundestagswahl 2013_


5. Urteil: Verschweigen von Einkünften erhöht Anforderungen an Glaubhaftmachung
Für Hartz IV-Bezieher, die bereits einmal Einnahmen verschwiegen haben, bestehen im Falle erneuter oder anhaltender Bedürftigkeit besondere Anforderungen diese nachzuweisen. Das entschied das Landessozialgericht (LSG) Essen (Aktenzeichen: L 2 AS 546/13 B ER).. Weiterlesen:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/einkuenfte-verschwiegen-kein-hartz-iv-9001568.php


6. Ratgeber: Wer hat Anspruch auf das Sozialgeld

Sozialgeld können nicht erwerbsfähige Hilfebedürftige erhalten, die eine Bedarfsgemeinschaft mit einem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen mit Anspruch auf Leistungen zur Grundsicherung nach SGB II bilden. Kinder bis 15 Jahre gelten grundsätzlich als nicht erwerbsfähig und sind folglich anspruchsberechtigt, sofern ihr Unterhalt nicht durch das Einkommen beziehungsweise Unterhaltszahlungen der Eltern gedeckt werden kann.. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/hartz-4-ratgeber/sozialgeld.html


7. Ratgeber Hartz IV & Schulden

Nicht wenige Bezieher des Arbeitslosengeldes II (auch Hartz IV genannt), haben Schulden bei der Bank, Krankenkasse, Stadtwerke, privaten Gläubigern oder Vermietern. In diesem Artikel zeigen wir, was Betroffene tun können, um den Schuldenberg nicht über den Kopf wachsen zu lassen… Weiterlesen:

http://www.gegen-hartz.de/hartz-4-ratgeber/schulden-und-hartz-iv.html


— Tipps —

Fragen und Antworten in unserem Forum: http://hartz.info/

Fan werden von Gegen Hartz: http://www.facebook.com/gegenhartz

Mehr Urteile, Ratgeber und News: http://www.gegen-hartz.de/

_

Informationen zum Thema

1209221_587602307968409_442216600_nFotomontage Übrigens Infonetzwerk

_

sanktionsfutter hausgemacht! -

HARTZ-IV BETRUG – SANKTIONSQUOTE
http://www.youtube.com/watch?v=FDILzw0c6mU
 

Heinrich Alt betreibt plumpe Stimmung gegenüber Hartz IV-Familien

Bonn – Die Bundesagentur für Arbeit will laut einem Zeitungsbericht offensichtlich noch mehr Druck auf Familien ausüben, die auf Hartz IV-Leistungen angewiesen sind. Mit der bundesweiten Aktion “Jobs für Eltern” sollen Eltern schulpflichtiger Kinder schneller wieder eine Arbeit finden, so BA-Vizepräsident Heinrich Alt gegenüber “Leipziger Volkszeitung”. Das Erwerbslosen Forum Deutschland zeigte sich irritiert und warf Heinrich Alt eine plumpe Stimmungsmache gegen Hartz IV-Beziehende in Wahlkampfzeiten vor.

Dazu Martin Behrsing, Sprecher des Erwerbslosen Forum Deutschland: „Wenn schon Druck ausgeübt werden soll, dann doch gerade gegenüber den Unternehmen, die sich dank Hartz IV hemmungslos bereichern konnten, indem sie sich Hungerlöhne auch noch subventionieren ließen „Ganz bestimmt sind nicht die Eltern mit Hartz IV-Leistungen für die hausgemachten Probleme der Unternehmen zuständig. Den angeblichen Fachkräftemangel haben sich die Betriebe selbst zu zuschreiben, weil sie sich aus der Verantwortung für Aus- und Weiterbildung und der Bezahlung eines auskömmlichen Lohns verabschiedet haben.

Erneut müssen wir feststellen, dass Heinrich Alt wieder mal plumpe Stimmung gegenüber Eltern mit Hartz IV-Leistungen macht und die Realität verdreht. Jetzt bringt er auch deren Kinder mit ins Spiel und tut scheinheilig so, dass deren Eltern nie gelernt hätten, dass Lernen und Arbeiten zum Leben gehört. Deshalb sind sie schlechte Vorbilder und brauchen Druck. Für uns ist die Aktion ‘Jobs für Eltern’ zu einere miesen Kampagne gegenüber Eltern mit Hartz IV-Leistungen verkommen.

quelle http://www.elo-forum.net/hartz-iv2/2013082885668.html

mehr verdeckte Armut http://www.elo-forum.net/hartz-iv2/2013070181773.html

Billiglohnland Deutschland: Der Geist der Vergangenheit ist aus der Flasche http://www.youtube.com/watch?v=tg-vlhPgF3Y

_

Epilog

Hartz-IV News: Tonaufnahmen im Jobcenter und MEHR

mehr http://de.wikipedia.org/wiki/Widerstandsrecht


Einsortiert unter:(A)soziales, AKTUELLES, Deutschland Tagged: HARTZ-IV NEWS, hartz-iv newsletter, tonbandaufnahmen

wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Haselnüsse essen?
wallpaper-1019588
[Manga] Heimliche Blicke [1]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 08.08.2020 – 21.08.2020
wallpaper-1019588
Welcher Tee hilft gegen Blasenentzündungen?