Hardwarevoraussetzungen Schiesskino

© Mario Simeunovic pixelio.de

© Mario Simeunovic pixelio.de

Wir haben uns bemüht, die Voraussetzungen für die benötigte Hardware wie PC und Beamer möglichst gering zu halten. Für alle Schiesskinovarianten benötigen Sie einen PC, oder einen Laptop mit folgenden Mindestanforderungen:

  • Notebook oder Desktop Core2Duo, 2.4 GHZ, 2 GB RAM 
  • USB Kamera mit einer Auflösung von min. 640*480 Pixel
  • on board Grafikkarte ausreichend 
  • Windows 7 oder höher
  • einen zweiten Bildschirm oder einen Beamer (als zweiten Bildschirm) 

Wir empfehlen den Einsatz eines Notebooks, da hier standardmäßig ein zweiter Bildschirm oder Beamer angeschlossen werden kann.
Falls Sie einen Personal Computer einsetzen möchten, benötigen Sie eine Grafikkarte mit zwei Grafikausgängen.

Für den Beamer reichen Geräte der unteren Preisklasse schon aus, Sie sollten jedoch auf die Lichtstärke (Ansi Lumen) achten, je höher, desto weniger müssen Sie den entsprechenden Raum abdunkeln.


wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Wohnsitz aus Deutschland abmelden? Das sind die Vor- und Nachteile
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Faschingsumzüge Mariazell & Gußwerk 25. Februar 2020
wallpaper-1019588
#001 Manga und Verfilmung - Der Mann meines Bruder
wallpaper-1019588
Japanische Hundenamen
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur manner 50 jahre