Happy Releaseday: PLAYING SAVAGE – WILD // full Album stream

Playing Savage ist die moderne Variante einer Siebzigerjahre Soul-Funk-Rock-Band, angeführt von einer Sängerin mit einer Stimme zwischen Janis Joplin und Amy Winehouse.

Sängerin Savage hat nur 2 Wochen gebraucht, um die 11 Songs auf dem Album zu schreiben, weil sie schon seit ihrer Kindheit mehr oder weniger mit ihr gewachsen sind. Inspiriert wurde sie von der Soul- und Rockmusik der 70er und 80er Jahre. Sie tat sich mit Lukas Hillebrand, dem Produzenten von Julian Le Play, zusammen und gründete Playing Savage. Die Qualität des Songwritings hat die Aufmerksamkeit von Wanda-Produzent Paul Gallister auf sich gezogen und die beiden veranlasst, an Playing Savages Debüt- Album zu arbeiten. Das überzeugende Resultat könnt ihr hier komplett streamen:

Happy Releaseday: PLAYING SAVAGE – WILD // full Album stream

Happy Releaseday: PLAYING SAVAGE – WILD // full Album stream


wallpaper-1019588
Das Stellenanzeiger ABC Teil II
wallpaper-1019588
Urlaub im Schnee – Tipps von Outdoor-Blogger Udo
wallpaper-1019588
Wildalpen – Rafting Weltcup 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Dorfchristbaum im Salzatal
wallpaper-1019588
Moderate Rebels: Die letzten Geheimnisse
wallpaper-1019588
Detektive & Forscher – Die coolsten Abenteuer-Bücher ab 8 Jahren
wallpaper-1019588
Die Nerven lassen ihre Protagonistin im Video zu „Niemals“ das volle Programm visueller Selbstfindung durchmachen
wallpaper-1019588
115 Jahre Harley Davidson