Happy New Year!!!

Frohes Neues ihr Lieben! Ich hoffe, ihr habt es krachen lassen! Ich habe Silvester mit meiner lieben Freundin Claudi verbracht (ihr müsstet sie schon von diesem Wiesn Post kennen). Claudi und ich haben uns vor 8 Jahren in den Staaten kennen- und lieben gelernt. Wenn wir zusammen sind, lachen wir Tränen und es wird nie langweilig. Chaos, mittelschwere Katastrophen, unglaubliches Glück und unvergessliche Momente sind vorprogrammiert. Vielleicht schaffe ich es irgendwann mal unsere Amerika Stories aufzuschreiben. Es ist unglaublich wie viele verrückte und lustige Dinge wir in diesem Jahr erlebt haben! Ok, ich schweife ab. Zurück zu Silvester. Wir haben bei Freunden im schönen Dresden gefeiert und der Abend verlief ohne untypische Vorfälle. Oder sagen wir mal so: What happens in Vegas, stays in Vegas. Wir waren zwar nicht in Vegas, aber fast. ;)Leider habe ich es nicht zustande bekommen ein einziges Outfit-Foto zu knipsen (bad blogger!). Schande auf mein Haupt. Aber vielleicht kennt ihr es... Am Anfang muss man erstmal quatschen und schwuppsdiwupps ist es nach Mitternacht, wo man auch nicht mehr anfangen brauch ein vorzeigbares Foto knipsen zu wollen... Zudem stehe ich lieber hinter der Kamera als davor. Ein paar kleine Eindrücke gibt es hier trotzdem für euch!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Happy New Year!!!Auf den letzten Fotos seht ihr übrigens meine "Silvester Schuhe". Am 31. kam auf den allerletzten Drücker noch ein Zara Paket mit zwei Paar Schuhen und noch ein paar anderen Dingen (ähem... es ist ja Sale!). Ich habe mich für die vorderen Schuhe mit glitzernden Gold- und Silber-Parts entschieden. Leider sind sie total unbequem. Mir taten schon lange nicht mehr so die Füße weh. Und ihr wisst ja, ich bin normalerweise nicht zimperlich und habe kein Problem damit auf 15cm Heels mit LMFAO und Marcus Schenkenberg die Nacht durchzutanzen (zu Markus Schenkenberg und den 15cm Heels gehts hier entlang). Nun gut, ich ordne sie in die Kategorie "Sitzschuhe" ein und tröste mich damit, dass sie wenigstens ein Schnäppchen waren. Happy New Year ihr Lieben!

wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hubertussee im November
wallpaper-1019588
Knackpunkt Berufserfahrung – wie Sie mit Praktika im Lebenslauf glänzen können
wallpaper-1019588
Albtal.Abenteuer.Trail – Von Schweiß, Blut und Federweißer
wallpaper-1019588
#09 Booktalk - Das Joshua-Profil
wallpaper-1019588
[Rezension] Firefly - Glühwürmchennächte
wallpaper-1019588
Review: Soul Calibur 6 – Ein zweischneidiges Schwert