happy friday n°24

... oder endlich wochenende!
happy friday n°24
am letzten wochenende hatten wir wieder mal besuch und mein fazit war: ich werde alt. die lieben blieben bis um 4.00 uhr sitzen und fühlte mich danach wie von einem mittleren lkw überfahren und liegen gelassen... es war ein wundervoller abend, aber erst im morgengrauen ins bett gehört definitiv nicht mehr zu meinem fachgebiet. der rest der woche war durchzogen und gestern abend blieb mir nichts anderes übrig als festzustellen, dass ich donnerstage schlicht und ergreifend nicht leiden kann. heute ist zum glück ja bereits wieder freitag und das wochenende steht vor der tür - ein strohwitwen-wochenende, aber ich gönne es meinem verrückten kerl von herzen.
fast wie bei alice...
happy friday n°24
wurst und käse vom ehemaligen mister schweiz...
happy friday n°24
schummerlicht, das die miese qualität erklärt...
happy friday n°24
prickelnde nachspeisen-inspiration...
happy friday n°24
ferienplanung...

happy friday n°24

via


sweets for my sweets...
happy friday n°24
mitbringsel für den liebsten...
happy friday n°24
und heute worte von patrick stump:
"when you have a bad day, a really bad day, try and treat the world better than it treated you!"
herzlich re

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?