Happy 2O15 - 365 Tage Projekt

Happy 2O15 - 365 Tage ProjektIch hoffe ihr seid ohne Blessuren und ernsthaften Verletzungen ins neue Jahr gekommen und habt auch fürs Jahr 2015 gute Vorsätze. Richtige Vorsätze habe ich nicht für dieses neue Jahr, sondern nur Dinge, die ich im letzten Jahr habe schleifen lassen, da drunter fallen unter anderem
  • wieder regelmäßig zum Sport fahren 
  • wieder weit gehenst auf meine Ernährung achten
  • mehr bloggen und wieder aktiv werden
  • mein Geld für sinnvolle Dinge ausgeben (Kein Essen, keine Oberteile..)
  • mehr Zeit mit meinen Liebsten verbringen
  • wieder mehr für die Schule machen!
Gerade für den dritten Punkt mehr bloggen habe ich mir etwas ausgedacht. Auf verschiedenen Netzwerken habe ich gesehen, dass User ein Glas mit Zettel füllen sollen, mit Dingen, die sie an diesem Tag zum lächeln gebracht haben. Das möchte ich auch für meinen Blog oder besser gesagt: Das möchte ich für mich. Ich möchte wieder mein Leben mit anderen teilen, dadrunter fallen unter anderem auch Dinge, die mich glücklich gemacht haben. Es wird wohl an jedem Sonntag ein Rückblick geben, wo ich euch das vorstelle, ähnlich wie ein Wochenrückblick und ich hoffe, dass ich mich am Ende von 2015 daran erfreuen kann, dass ich das geschafft habe.
Wer mag, kann natürlich mitmachen und das Bild in seiner Sidebar verlinken und ebenfalls ein 365 Tage Projekt auf seinem Blog veranstalten - nur eben für sich.
Ich werde ab dem 05.01.2015 damit starten, sodass am 11.01.2015 schon der erste Rückblick kommen kann.
Habt ihr euch für das Jahr 2015 Vorsätze gemacht?

wallpaper-1019588
Markus Söder, Bayern, Gottesmutter und Schweinepest
wallpaper-1019588
A Quiet Place (2018)
wallpaper-1019588
Hausmannkost: Huhn, Gerste und Pfifferlinge
wallpaper-1019588
Ray Novacane verbildlichen im Video zu „IDWBLT“ die Missverständnisse der virtuellen Unterhaltungen
wallpaper-1019588
Sneak Preview: Hausmeistereien aus Folge Nr. 32 | Quickie
wallpaper-1019588
Das MS Dockville stellt erste Acts aus dem kommenden Line-Up vor
wallpaper-1019588
Pro Asyl fordert mehr Asyleinwanderer aufzunehmen, noch ein paar Millionen sind locker zu verkraften
wallpaper-1019588
Goblin Slayer bald bei ProSieben MAXX