Hapag-Lloyd Kreuzfahrten legt drei neue Schnupperkreuzflüge für 2011 auf

Mit drei Schnupperkreuzflügen im April, Mai und Juni 2011 bietet Hapag-Lloyd Kreuzfahrten auch im nächsten Jahr aufgrund der hohen Nachfrage die Möglichkeit, luxuriöse Reisen im Privatjet auf einer Kurzstrecke kennenzulernen. Die vier- und sechstägigen Kurzkreuzflüge nach Kappadokien, in den Libanon und nach Syrien sowie nach Marokko verbinden faszinierende Städte, Landschaften und Weltkulturerbe-Stätten abseits gängiger Linienverbindungen zu einem einzigartigen exklusiven Reiseerlebnis. Der Veranstalter ergänzt mit den Schnupperkreuzflügen gleichzeitig das Kreuzflugprogramm 2011, das vier reguläre Routen beinhaltet. Alle Kreuzflüge werden mit einem komfortablen Privatjet des Typs Airbus A319 CJ von Deutschlands führendem Anbieter DC Aviation durchgeführt.
Hapag Lloyd


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte