Hangar 18 NOA H10LE Zehnkern Smartphone vorgestellt

Hangar 18 NOA H10LEDas kroatische Unternehmen Hangar 18 hat sein neues Flaggschiff NOA H10LE der Öffentlichkeit vorgestellt und verfügt über eine CPU mit zehn Kernen. Als Recheneinheit wurde der Mediatek Helio X27 Prozessor gewählt, der von vier Gigabyte RAM Arbeitsspeicher unterstützt wird. Die Taktfrequenz der zehn Kerne beläuft sich auf jeweils 2,6 Gigahertz. Der interne Flashspeicher beträgt 64 GB und dieser kann offenbar nicht erweitert werden.

Die Hauptkamera arbeitet als Dualkamer mit zwei mal 13 Megapixeln Auflösung und stammt von Sony, was eine sehr gute Qualität bei Foto und Video sorgen dürfte. Die Frontkamera nimmt mit der gleichen Auflösung wie die Hauptkamera auf, dient für Selfies und Videotelefonate. Die Auflösung des 5,5 Zoll AMOLED-Display beträgt 1920*1080 Pixel und dürfte eine kristallklare Darstellung aller Bildschirminhalte gewährleisten.

Der Akku bietet eine Kapazität von 3800 Milliamperestunden und wird über den USB-C-Port aufgeladen. Im Bereich Kommunikation werden die Standards LTE, GPS, WLAN, Bluetooth, GSM, GPRS und EDGE unterstützt. Als Besonderheit steht ein DualSIM-Slot bereit, um das Smartphone mit zwei SIM-Karten nutzen zu können. Ein Fingerabdrucksensor wurde verbaut und als Betriebssystem wurde Google Android 7.1 Nougat installiert.

Im Handel ist das Hangar 18 NOA H10LE nicht erhältlich, sondern aktuell nur beim Hersteller direkt zu einem Verkaufspreis von 419 Euro. Preislich liegt das Smartphone auf der Höhe eines One Plus 5 oder LG G6.


wallpaper-1019588
Herr Schulz sucht das Glück – in Europa
wallpaper-1019588
Reiseunterlagen in neuem Gewand – TUI Cruises arbeitet zusammen mit Werkstätten für behinderte Menschen
wallpaper-1019588
Impfungen und Autismus: Alles anders?
wallpaper-1019588
Kurkuma-Trinkbrühe
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit