Handy brennt: Ryanair-Passagiere flüchten über Notrutsche

Handy brennt: Ryanair-Passagiere flüchten über Notrutsche

Barcelona – Dramatische Momente bei der Evakuierung einer Ryanair-Passagiermaschine. Nur Minuten vor dem Take-off war das Handy eines Fluggastes plötzlich in Flammen aufgegangen, die Passagiere mussten daraufhin den Ferienjet per Notrutsche verlassen.

Ein Video zeigt, wie mehrere Menschen am Ende des Notausstiegs panisch übereinander fallen. Zum Glück sei der Vorfall vor dem Start passiert, schreibt er. Und: Noch nie zuvor habe er so viele verängstigte Menschen gesehen. Seiner Meinung nach sei es aber kein ernsthafter Notfall gewesen – das Feuer war schnell mit ein bisschen Wasser gelöscht.

— Anzeige / Werbung —

looks like it harfer to get to ibiza then we thought ive never seen so many people so scared in there life! portable charger blew up in the same row as I was sitting everyone tries to run and all I do was put it out with water 😂 luckily it was just before taking off come on people how can no one else think of doing that fire across the whole plane width of the plane emergency exits are pre fun when there's not a real emergency #ryanair #fire #emergency #panic #geteveryoneout #bombscare To use this video in a commercial player or in broadcasts, please email [email protected]

Ein Beitrag geteilt von Anthony Carrio (@anthcarrio) am Jul 31, 2018 um 8:04 PDT

Laut einem Sprecher von Ryanair Spanien wurde das Handy mit einer externen Batterie geladen und fing dadurch Feuer, das berichtet die englische Zeitung „The Sun“. Demnach hatte sich der Innenraum daraufhin mit Rauch gefüllt. Das Feuer erlosch jedoch in der Folge selbstständig, die Feuerwehr musste nicht eingreifen. Verletzt wurde bei der Rettungsaktion niemand.

Evakuierung über Notrutsche: Ryanair-Passagiere geraten in Panik
Trotzdem wurde das Flugzeug evakuiert. Ein Video auf Twitter zeigt, wie die Passagiere über die Notrutschen auf das Rollfeld gelangten. Teilweise rutschen sie ineinander, Panik und Hektik liegen in der Luft:

@Ryanair Evacuation today at Barcelona airport due to passenger electronic device #lithiumbattery #cabincrew #cabincrewlife #cabincrewtraining #azafata #flightattendant #aeromoza #TCP #safety #evacuation pic.twitter.com/u8fPFuM6KD

— Cabin Crew Club (@club_cabin) 31. Juli 2018

Ryanair erklärte gegenüber dem „Independent“, die Passagiere seien sicher evakuiert und zurück zum Terminal gebracht worden, während sich das Bordpersonal um das Handy gekümmert habe. Mit kurzer Verspätung hätten die Fluggäste mit einer Ersatzmaschine nach Ibiza fliegen können.

Ryanair: Powerbanks sind im Handgepäck zugelassen
Bis zu zwei seperate Lithium-Ionen-Akkus sind im Handgepäck von Ryanair zugelassen, sofern sie seperat verpackt sind, um Kurzschlüsse zu vermeiden.

Titel-Foto: twitter.com/Cabin Crew Club

Handy brennt: Ryanair-Passagiere flüchten über NotrutscheDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Ryanair startet „Always Getting Better“-ProgrammRyanair startet „Always Getting Better“-Programm
  • Ryanair möchte (noch) mehr Urlauber nach Mallorca bringenRyanair möchte (noch) mehr Urlauber nach Mallorca bringen
  • Mallorca-Passagiere in Köln/Bonn evakuiertMallorca-Passagiere in Köln/Bonn evakuiert
  • Ryanair startet Rettungsangebot im Zuge von Airberlin-FlugstornierungenRyanair startet Rettungsangebot im Zuge von…
  • Mit Ryanair von Palma nach ZaragozaMit Ryanair von Palma nach Zaragoza
  • Gestrandete Mallorca-Urlauber müssen länger warGestrandete Mallorca-Urlauber müssen länger war
  • Ryanair verbannt Handgepäck (fast) vollständig aus KabineRyanair verbannt Handgepäck (fast) vollständig aus Kabine
  • Memmingen < alt= Palma de Mallorca mit Ryanair" /> Palma de Mallorca mit Ryanair" title="Handy brennt: Ryanair-Passagiere flüchten über Notrutsche" /> Palma de Mallorca mit Ryanair" style="max-width:160px;max-height:120px;" class="crp_thumb crp_featured" title="Memmingen Palma de Mallorca mit Ryanair" />Memmingen Palma de Mallorca mit Ryanair
  • Ryanair bleibt am BodenRyanair bleibt am Boden
  • Streik bei Ryanair unvermeidbar?Streik bei Ryanair unvermeidbar?
  • Keine neuen Mallorca-Verbindungen bei RyanairKeine neuen Mallorca-Verbindungen bei Ryanair
  • Ryanair wählt Caló des Moro in die Top Ten der SträndeRyanair wählt Caló des Moro in die Top Ten der Strände

wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
Bailando Beat – So Darf Ein Engel Nicht Leben
wallpaper-1019588
Letzte Ölung
wallpaper-1019588
Elvira Fischer – Feuer Und Eis
wallpaper-1019588
die weisheit der esel