“Hand drauf”, aber nicht da drauf!

Hallo Freunde des Handballsports,

Zeit für eine Kolumne. Dieses mal vielleicht nicht so lustig wie sonst, aber das muss ja auch nicht immer sein. Grund dafür ist der Fall Plochingen. Für die, die es noch nicht mitbekommen haben, hier ein kurzer Umriss der Geschichte. Der TV Plochingen hat fast die ganze Saison einen Spieler eingesetzt, der kein gültiges Doppelspielrecht hat, bzw. hatte. Jetzt wurden alle Spiele als Niederlage gewertet, in denen dieser Spieler mitgespielt hat. Die Meldung des HVW hierzu gibt es hier. Als ob die Situation nicht eh schon bis zum Himmel stinkt, hofft man mit einem Gnadengesuch in der Liga zu bleiben. Ich glaub mir geht die Hutschnur dazu hoch. Es ist zwar klar, dass es den Schiedsrichtern schon in den ersten Spielen hätte auffallen müssen, dass da jemand kein gültiges Doppelspielrecht hat, aber letztdendlich muss der Verein doch selbst sich um die gültige Erlaubnis kümmern. Und noch viel schlimmer war es, dass dieser Missstand beim Spiel der Plochinger gegen unsere Hexabanner aufgefallen ist, also von dem Zeitpunkt an alle Bescheid gewusst haben (und mit allen meine ich ALLE, wie z.B. der HVW, der TV Plochingen, Offizielle, Inoffizielle, Halboffizielle…außer vielleicht dem Greenkeeper des örtlichen Sportplatzes) und danach trotzdem noch so weitergemacht wurde wie zuvor. Von da an grenzt es für mich sogar an Betrug. Es ist ja nicht so, dass dieser Spieler kein Doppelspielrecht erhalten würde, weil mittlerweile hat er dieses Doppelspielrecht und kann ganz “legal” spielen, aber es gibt halt auch Regeln. Und wenn man jetzt versucht, ein Gnadengesuch durchzubringen um in der Liga zu bleiben, dann können wir das Spielen auch gleich bleiben lassen. Dann wird es zur Farce.

Drin bleiben oder runtergehen?

Also ich freue mich ja über jeden Club aus der Umgebung in den höheren Ligen (Neuhausen in der 3. Liga)( Zizishausen, Deizisau, Reichenbach, Grabenstetten, Plochingen und meine Hexabanner in der WL-Süd) und ich schau auch gern in die Landesliga, immer in der Hoffnung, dass welche aus der Umgebung hochkommen (Unterensingen)…Esslingen steht ja auch nicht so schlecht da…Das gibt immer schöne Derbys, da sind die Hallen voller, als wie wenn jemand aus der Ferne kommt, aber wenn hier jetzt Gnade gewährt wird, so können wir das ganze gleich sein lassen. Ich hab mir am Wochenende mal wieder einen Pass in die Hand genommen. Da wird doch mit Sicherheit so eine Zeile in besagtem Pass gefehlt haben wo steht “Aktv spielberechtigt ab …” und sowas muss man doch wenn man den Pass bekommt mal kurz durchchecken. Und selbst wenn es daran nicht gelegen hat, ich schau doch trotzdem bei einem Spieler doppelt so genau auf den Pass, wenn er auch als Jugendspieler durchgeht. Ich kann es verstehen, wenn es um einen Spieler geht, der Mitte 30 ist und schon ein Weilchen aktiv spielt, dass man da nicht mehr so genau hinschaut, weil dessen Pass schon seit Jahren der Gleiche ist. Und ich glaube auch, dass die Mannschaft inklusive des betroffenen Spielers nichts dafür kann (an dieser Stelle auch von mir viel Glück fürs Abi, nicht ablenken lassen von dem aktuellen Geschehen rund um deine Person, auch wenn das leichter gesagt ist als getan), wahrscheinlich noch nicht einmal der Trainer, aber irgendjemand hat den Pass beantragt und irgendjemand hat ihn zugesendet bekommen (außer man ist direkt an der Geschäftsstelle in Stuttgart vorbeigegangen) und wenn ich dann diesen Pass habe, ist sofort ersichtlich, dass dieser Spieler mit diesem Pass für diese Mannschaft ab dem genannten Zeitpunkt spielberechtigt ist.
Ich könnt mich aufregen, aber wir haben ja gestern in Herrenberg gewonnen und nächste Woche gehts zum Tabellenführer nach Langenau…das beruhigt mich wieder etwas.
Ich habe fertig.

In diesem Sinne
Euer
Eippy


wallpaper-1019588
Wir haben Selam X ein paar Fragen gestellt und wurden mit kryptischen Bildern belohnt
wallpaper-1019588
Wie eine Meditationslehrerin nur auf Umwegen zur Meditation fand
wallpaper-1019588
SEX IN DER WÜSTE by Ef You – 200 Minutes of funky Summer Tunes with some Reggae, Dub, Funk, Brazil, Breaks, HipHop, Soul, Cumbia, Afro, Jazz Tracks for FREE DOWNLOAD
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: ooi veröffentlichen ihre erste sommerliche Single „Sharks“
wallpaper-1019588
Barber Angels Brotherhood erstmals in Palma de Mallorca
wallpaper-1019588
Mit dem Hauck Eco Mobil unterwegs: Nie mehr Packesel sein!
wallpaper-1019588
Schreiben
wallpaper-1019588
Übernachten in einem Tempel ? Auf Koh Phangan kannst du das