Hamburger in New York

Niemand kann sich eine Reise nach New York vorstellen, ohne eine der Lieblingsspeisen der Amerikaner gegessen zu haben: die Hamburger. Wenn Sie in diese schöne Stadt reisen möchten, dann hier einige Tipps, wo Sie die besten Burger essen können, ohne zu McDonalds gehen zu müssen.

hamburger new york

Corner Bistro ist eins der renommiertesten Restaurants New Yorks. Seine Hamburger sind simpel: klassische Burger, die mit bestem Fleisch zubereitet werden und sich über einen unvergleichlichen Geschmack charakterisieren. Der Service ist schnell und gut, und die Preise günstig. Der Burger kostet 6 Dollar, mit Pommes 9 Dollar. Weil die Burger dieses Restaurants so bekannt sind, ist hier immer viel los, weshalb sie Geduld mitbringen müssen. Es befindet sich in der Jane Street und 8th Avenue im West Village.

Ein anderer Ort, den Sie besuchen müssen, ist Mark. Hier wird alles frisch zubereitet; die Pommes sind kross, da sie nicht vorfrittiert werden und die Hamburger werden mit frischem Fleisch zubereitet. Die Preise sind spottbillig, 2 Dollar der Burger und 4 Dollar Burger mit Bier. Die Adresse lautet 33 Saint Mark Place, East Village.

Das Shake Shack zeichnet sich über ein angenehmes Ambiente, sowie durch seine ausgezeichneten Burger aus. Dieses Lokal erinnert an Filme, da hier beispielsweise Spider Man gedreht wurde. Vielleicht finden Sie das irrelevant, aber viele Leute kommen einzig und allein deswegen. Der Burger kostet 7,50, Pommes inklusive. Dieses Restaurant befindet sich im Madison Square Park, in 23 und Madison Avenue.

Jackson Hole Burgers ist ein weiteres Fast Food-Lokal, das sich über ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Es handelt sich um eine Kette mit 8 Lokalen, die 1972 gegründet wurde und die seitdem viele neue Burger herausgebracht hat. Es gibt Rindfleischburger mit Speck und Käse für 7,50 Dollar. Die Adresse einer ihrer Niederlassungen lautet 3 Avenue mit 35 Street.

Um exotischere Burger zu probieren empfehlen wir Ihnen DBGB Kitchen & Bar. Hier gibt es drei verschiedene Hamburgervariationen, doie vom berühmten Chef Daniel Boulud kreiert wurden. Eine davon ist ein Burger mit gegrilltem Rind-und Schweinefleisch, Mayo, Cheddar, Salat und Chilischote. Mit 19 Dollar pro Burger gehört dieses Lokal zu den teureren Restaurants, aber es lohnt sich auf jeden Fall, diese besonderen Hamburger in Downtown New York zu probieren.

 


wallpaper-1019588
Mariazeller Advent Eröffnungswochenende | Wiener Sängerknaben & Krampuslauf
wallpaper-1019588
It’s Melt again – Gewinne 1×2 Festivaltickets für die diesjährige Edition des Melt Festivals
wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Feierabend für Feier-Abend
wallpaper-1019588
Orangenrisotto (natürlich aus dem Ofen) mit Lachsfilet
wallpaper-1019588
Review zu King in a Lab Coat Band 1
wallpaper-1019588
Fliegender Jakob