Hamburg: Schweiz ist Spitzenreiter

Im Jahr 2011 verzeichnete die Hamburger Tourismuswirtschaft das zehnte Jahr in Folge einen Übernachtungsrekord. Insgesamt konnten 9,5 Mio. Übernachtungen und damit ein Zuwachs von 6,5 Prozent verzeichnet werden. Im laufenden Jahr will Hamburg die 10-Millionen-Grenze knacken.

Auch die Übernachtungen aus dem Ausland entwickeln sich mit erstmals mehr als 2 Mio. Übernachtungen in 2011 deutlich positiv (+10,2 Prozent). Die meisten Besucher aus dem Ausland kamen aus der Schweiz (220’074), Dänemark (176’169), Österreich (185’665) und Grossbritannien (191’415).

Im Langzeitvergleich 2001-2010 der europäischen Städtedestinationen etabliert sich Hamburg (+72 Prozent) nach Berlin (+180,8 Prozent) und Barcelona (+114 Prozent) in der Spitzengruppe bei der Übernachtungsentwicklung aus dem Ausland. (Quelle: Travel Inside)


wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Summer of Gaming: IGN kündigt sein eigenes digitales Event an
wallpaper-1019588
Vorleben der Machig Labdrön
wallpaper-1019588
Tin & Kuna: 3D-Plattform-Puzzle für Konsolen und PCs angekündigt
wallpaper-1019588
Come, walk with me: Im Reich der Erlen