Hallo von Mahé und aus dem Le Meridien Fisherman’s Cove

Gestern sind wir von Praslin auf die Hauptinsel Mahé geflogen, um es uns dort noch neun weitere Tage an drei unterschiedlichen Ecken der Insel gutgehen zu lassen. Unsere erste Station ist der berühmte Beau Vallon Beach, wo wir im Le Meridien Fisherman’s Cove zuhause sind. Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch

Nicht umsonst verwende ich das Wort „zuhause“, denn genau so fühlen wir uns hier. Wir wurden gestern direkt so herzlich empfangen, dass wir uns sofort gefühlt haben, als wären wir schon tagelang hier. Auch unserem kleinen Zwerg gefällt es super, denn jeder Mitarbeiter des Resorts nimmt sich Zeit, mit ihr herumzuscherzen. So konnten wir gestern und heute sogar tatsächlich (fast komplett) in Ruhe essen, weil unsere Maus viel zu sehr damit beschäftigt war, in alle Richtungen zurück zu lachen, als dass sie Zeit hatte, zu bemerken, dass Mama und Papa ihr gerade nicht die volle Aufmerksamkeit schenken. Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch

Auch optisch ist das Le Meridien Fisherman’s Cove ein Volltreffer. Die Anlage liegt am Ende des traumhaften Beau Vallon Beach, eingebettet in grüne Hügel und umgeben von Palmen und anderen Bäumen. Das Meer hier ist herrlich ruhig, und vor dem Hotel kann man toll schnorcheln. Genau das macht mein Mann gerade, während unsere Tochter und ich auf dem Steg des Resorts sitzen (übrigens der einzige Hotelsteg auf Mahé) und den erfrischenden Wind genießen. Heute Nachmittag bin ich dann mit Schnorcheln an der Reihe. Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch Le Meridien Fisherman's Cove Mahe Seychellen - Reiseblog ferntastisch

Wir wurden zu dem Aufenthalt vom Le Meridien Fisherman’s Cove eingeladen, was jedoch nichts an meiner Meinung ändert. 


wallpaper-1019588
Großes Wiesbachhorn: türkise Seen und ein sterbender Grat
wallpaper-1019588
5 Beauty Tools für Haare, Nägel und Make-up
wallpaper-1019588
Gertrudenhof – Der Bauernhof 2.0
wallpaper-1019588
Filmkritik zu „Findet Dorie“ (Kino)
wallpaper-1019588
Ich war noch nie da und war doch schon da
wallpaper-1019588
#SuBdenSommer – Mein Fazit
wallpaper-1019588
Ziegenhals aus dem Slowcooker
wallpaper-1019588
Meine Frage nach der Kopftuchfrage oder: Weiß ich nun mehr?