Hallo, Hamburg!


Die letzten Tage verbrachte ich in Hamburg. Eigentlich kam ich zur Wohnungssuche, die meiste Zeit verbrachte ich gefühlt aber mit Freunden und damit, mir die Stadt anzusehen. Mitte Oktober geht's dann endgültig nach oben - ich bin schon sehr gespannt, was mich dort so erwartet. 
Hallo, Hamburg!Hallo, Hamburg!Hallo, Hamburg!
Zum obligatorischen Hamburg-Programm gehörte natürlich auch eine Hafenrundfahrt. Überhaupt verbrachte ich recht viel Zeit am Hafen - ich mag's einfach am Wasser. 
Hallo, Hamburg!Hallo, Hamburg!Hallo, Hamburg!
Zu meinen Lieblingsvierteln gehören auf jeden Fall schon mal das Schanzenviertel, Eimsbüttel, das Karoviertel und St. Pauli. Eine gute Brunchlocation hab ich dank meiner Freundin Helen auch schon entdeckt: Im Café May kann man sehr günstig und lecker frühstücken. Wer Kumpir mag, sollte zu dem bei der Sternschanze gehen und gutes vietnamesisches Essen gibt's bei Quán Đỏ
Hallo, Hamburg!Hallo, Hamburg!Hallo, Hamburg!
Demnächst gibt's dann noch mehr Eindrücke von Hamburg.