Hallo Deutschland!

Vor über 4 Jahren startete ich meinen Blog “2 Minuten Berlin” auf http://www.2minutenberlin.wordpress.com, in dem ich 2-Minuten-Miniaturen über Beobachtungen und Erlebnisse in der Hauptstadt veröffentlichte.

Der erste Beitrag damals, geschrieben am 06.März 2010, lautete:

“2 Minuten Berlin. Unzensiert und automatisch. 2 Minuten “Écriture automatique”. 2 Minuten Berliner Luft. Berliner Slang. Berliner Leben. 2 Minuten können schnell vorbei sein. Aber auch eine halbe Ewigkeit. 2 Minuten Zeitraffer oder 2 Minuten Zeitlupe. Wofür braucht man etwa 2 Minuten? 2 Minuten Terrinen kenn ich noch nicht. Kenn ick noch nich. 2 Minuten zum Spätshop. 2 Minuten. Vorbei.”

Schon damals brodelte in mir die Idee, irgendwann “2 Minuten Deutschland” ins Leben zu rufen, sobald ich mich in Berlin etwas eingelebt haben würde. Jetzt ist die Zeit gekommen und ich freue mich auf meine Reisen und Erlebnisse in Deutschland: Frankfurt, Konstanz, Buxtehude… per Bahn, per Bus, per Rad, im Norden, Osten, Süden und Westen. Skurrile Erlebnisse, Alltagsbeobachtungen. Am Tag, in der Nacht, im Café, im Wald, auf der Straße. Das wird 2 Minuten Deutschland.

Und so viel kann ich schon mal verraten: Diesmal wird es nicht nur Text geben…

Viele Grüße und bis bald,
Unterschrift Christine

PS:
2 Minuten Deutschland auf Facebook:
www.facebook.com/2MinutenDeutschland

2 Minuten Deutschland auf Twitter:
http://twitter.com/2MinDeutschland

facebookgoogle_plusredditlinkedinmail

wallpaper-1019588
Domain mit .APP-Endung jetzt bei Domaintechnik.at registrieren
wallpaper-1019588
Tag des Kalevala und der finnischen Kultur – Kalevalan ja suomalaisen kulttuurin päivä
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 (Plus): Drei offizielle Teaser-Videos veröffentlicht
wallpaper-1019588
Die CYCLINGWORLD setzt erneut Maßstäbe
wallpaper-1019588
Ötscher (1893 m) | Bike & Hike Tour
wallpaper-1019588
Picknick am Cobenzl mit Louis Widmer
wallpaper-1019588
#viennasunset #nofilter #beginningoffall
wallpaper-1019588
HERBSTLICHES GLÜCK – ZUM LÖFFELN NAH! Süßkartoffel-Kokos-Suppe mit Cashewcreme und geröstetem Buchweizen