Hagenbecks Tierpark

Hagenbecks TierparkIch bin heute seit Jahren wieder in Hagenbecks Tierpark gewesen. Als ich das letzte Mal dort gewesen bin, war ich dort mit meiner Cousine und meiner Tante, trug ein grünes Kleid und weiße Stoffschuhe. (Babyalbum verrät, dass es 2000 war).
Ich wusste gar nicht, dass der Zoo so riesig ist. Wir, sprich meine Klassenkameraden, Lehrerin und ich, sind gut 4 1/2 Stunden da durch gelaufen, haben gelacht, gegessen, fotografiert und Tier beobachtet. Obwohl, oder vielleicht gerade deswegen, ich Tiere wirklich liebe und selber zwei Kaninchen besitze, frage ich mich, ob es wirklich das Schicksal von den Tieren sein muss, zu unserer Belustigung im Zoo zu sein, sich von Menschen anstarren zu lassen und vielleicht nicht ihren natürlichen Instinkten nachzugehen. Das hat mich tatsächlich ein wenig betrübt, wenn ich die Tiere gesehen habe, aber trotzdem möchte ich euch nicht die Bilder vorenthalten, die ich dennoch gemacht habe.
Hagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks TierparkHagenbecks Tierpark
Morgen werden noch mehr Bilder folgen!

wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Die besten Kürbisbrötchen aller Zeiten
wallpaper-1019588
Ich bin jetzt ein echter Kulturmensch
wallpaper-1019588
Stephan Füssel: Die Gutenberg-Bibel
wallpaper-1019588
Bericht: The Last Bookstore L. A.