Gysi: Ein Falschmünzer auf dem Weg zur SPD 2.0 - Was steckt hinter seiner Brandrede von neulich?


Hierbei handelt sich um eine Rede Gysis, die in der Netzgemeinde gut ankommt. Doch sollte man genau hinhören, wenn ein ausgebuffter Redner wie Gysi auf Stimmenfang im Lager der Montagsmahnwachen und Friedensdemos geht. Denn Gysi, der die Linkspartei bis zu den Wahlen 2017 zur SPD 2.0 umgewandelt haben will, betreibt hier nichts anderes als Populismus.
Beispiele gefällig?
Der "IS" wurde nicht von der CIA gegründet, sondern die CIA bedient sich dieser Teilorganisation der Muslimbruderschaft. Die Muslimbruderschaft wurde aber schon um 1920 gegründet. Deshalb ist es unmöglich, dass ein 1948 gegründeter Geheimdienst diese gegründet haben soll.
Die "Verunsicherung" vieler Bürger darüber, die Stromrechnung nicht mehr bezahlen zu können, ist nicht "abstrakt", also gegenstandslos, sondern entspricht der tatsächlichen Verminderung der Kaufkraft. Das mag außerhalb der Vorstellungskraft des "Volkspolitikers" Gysi liegen, doch gibt es in diesem Land Millionen Menschen, die weder über das Einkommen eines Star-Anwalts, noch über das eines Diätenbeziehers verfügen. Weshalb Gysi die begründeten Ängste vieler Menschen als "gegenstandslos" verleugnet, bleibt ihm überlassen. Doch offenbar mangelt es Gysi an Empathie gegenüber den Betroffenen.
Wir brauchen diese €U?
Gysi erläutert zwar nicht, wen oder was er unter "wir" versteht, doch gehören die Menschen, für die er vorgibt, politisch handeln zu wollen, nicht dazu. Auf gut Deutsch gesagt, kann sich Gysi diese €U sonstwo reinschieben. Wir benötigen keine Brüsseler Sowjets und wir brauchen keine Oligarchendiktatur!
Und wir brauchen keine Fortsetzung der fehlerhaften Entwicklungen in der deutschen Außenpolitik. Bezeichnend ist allerdings, dass ein "linker" Politiker an den seit Adenauers Zeiten betriebenen Fehlentwicklungen festhalten will. Ich gehe nicht davon aus, dass sich Gysis Lobhudelei auf seiner inneren Überzeugung gründet. Vielmehr wollte er den Kräften ein Signal senden, deren Wohlwollen er für seine bis 2017 zu erreichende "Regierungsfähigkeit" benötigt.
Gysi bemängelt zu recht Merkels Schweigen zum "CIA-Folterbericht". Ohne Frage! Doch weshalb hat dann Gysi nur in Deutschland Anzeige gestellt, wo er doch selbst eine Souveränität Deutschlands bestritten hat? Und warum hat er nur Anzeige gegen Bush und nicht auch gegen Obama gestellt? Haben wir es auch hier wieder mit der Spitzfindigkeit des Winkeladvokaten zu tun, wie sie bereits bei der Forderung zur Auflösung der NATO zum Ausdruck kam?

wallpaper-1019588
Job der Woche: Leiter Influencer Management (m/w) bei Freaks 4U Gaming
wallpaper-1019588
Geschichten über Liebe, Hass und Sex – Sam Vance-Law im Interview
wallpaper-1019588
Gillbach-Hahn mit Schwarzwurzel und Möhre
wallpaper-1019588
Hand-Lettering: Feder und Tine
wallpaper-1019588
CATRICE Active Warrior //BEAUTY
wallpaper-1019588
Belly: Mit Feuerszungen
wallpaper-1019588
Telekom-Chef will dem Wettbewerb „das Licht ausblasen“
wallpaper-1019588
Immer am Ball bleiben