Gulaschsuppe

Gulaschsuppe Goldener Plachutta
Ein letztes Silvesterrezept folgt heute noch. Gulaschsuppe gehört vielerorts ganz klassisch als Mitternachtssnack zu Silvester. Wer kennt es nicht: nach all dem Alkohol der an einem Abend vielleicht flaschenweise geflossen ist, verspürt man den Drang nach etwas Pikantem oder Deftigen? Ich kenn das noch allzu gut aus meiner Jugendzeit nach dem Fortgehen, musste noch ein Käsekrainer her. So wird es vielen auch zu Silvester gehen, an diesem Tag fließt bekanntlich ausreichend Alkohol. So haben wir uns dieses Jahr auch dazu entschieden eine Gulaschsuppe zu machen. Noch dazu, weil wir unserem Besuch ein kaltes Buffet aufgetischt haben. Rezepte von einer Gulaschsuppe gibt es zu genügend im Netz. Wir haben uns für die Variante aus dem Goldenen Plachutta entschieden und an unseren Geschmack noch angepasst. So haben wir der Gulaschsuppe noch eine kleine Schärfe in Form von Chiliflocken gegeben.
Gulaschsuppe Goldener Plachutta

Zutaten für 4 Portionen Zubereitung


250 g Rindfleisch von der Schulter
200 g Kartoffel, festkochend
40 g Öl
200 g weiße Zwiebel
20 g Paprikapulver
Spritzer Essig
1 TL Tomatenmark
1, 25 L Rindsuppe
Salz, Pfeffer
Kümmel, gerieben
Majoran
1 Knoblauchzehe
20 g Mehl zum Binden
ggf. Chiliflocken
Kartoffel schälen. Rindfleisch und Kartoffel jeweils in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und feinwürfelig schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin goldbraun anrösten. Fleisch zufügen. Zusammen mit Paprikapulver einrühren.
Mit einem Spritzer Essig ablöschen. Tomatenmark zufügen. Mit Rindsuppe aufgießen. Die Gewürze beifügen und ca. 40 Minuten kochen.
Kartoffel hinzufügen und einige Minuten kochen, bis diese kernig weich sind.
Mehl mit etwas kaltem Wasser verrühren und zügig in die kochende Suppe einrühren. 5 Minuten verkochen lassen.



wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mais aus der Dose essen?
wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten
wallpaper-1019588
EU: Mehr Reisefreiheit dank digitalem Impfpass
wallpaper-1019588
Flaches Rugged-Tablet Future Pad FPQ10 erschienen