Guerlain Mascara "Le 2 de Guerlain Volume" Or 2 Nuit

Für euch durfte ich eine Mascara von einer meiner Lieblings-Kosmetik-Marken testen: Guerlain.
Es handelt sich um die "Le 2 de Guerlain Volume" Or 2 Nuit aus der kommenden Weihnachtskollektion 2010, die ab 1.11.10 in den Läden erhältlich sein wird. Sie wird um die 36 Euro kosten.
Über die Mascara heißt es offiziell:  
"Der Star-Mascara, der den Wimpern umwerfendes Volumen und einen einzigartigen Schwung verleiht, bringt für die Festtage eine Version mit Kupfergoldlack, der den Blick noch sinnlicher und strahlender werden lässt. Der goldene Lack wird wie ein
Top Coat Finish auf der gesamten Wimpernlänge über dem Mascara aufgetragen. Mit
einer einfachen Geste erstrahlen die Wimpern für die Festtage unter unzähligen
Goldpailletten und die Augen funkeln wie ein Sternenhimmel.
"
Ob das stimmt, finde ich für euch heraus ;-)

Guerlain / Bienenemblem am Mascaraflakon

 Die Verpackung ist, wie man es von Guerlain gewohnt ist, sehr edel. Der Flakon ist schwarz gehalten, und nur das Guerlain Logo sowie die Guerlain typische Biene stechen dezent hervor. Was auffällt: Der Flakon ist sehr groß. Auf dem Foto seht ihr den Vergleich zu einem handelsüblichen Stabilo-Stift, den die Mascara sogar noch überragt.
Schraubt man beide Seiten der Mascara auseinander, so wirkt der gold/kupferfarbene Applikator in Kombination mit der Mascarabürste doch etwas gewöhnungsbedürftig, auch wenn ich das sehr interessant finde und es mich neugierig macht.
Nun geht es an den Test:

komplett ungeschminktes Auge

Zunächst trage ich eine Schicht der Guerlain Volumen-Mascara auf. Die Handhabung ist kein Problem, denn die Bürste liegt sehr gut in der Hand. Das Ergebnis überzeugt mich sehr: Gut definierte, verlängerte und geschwungene Wimpern.

Auge mit einer Schicht Mascara

Allein diese Tatsache begeistert mich schon. Aber jetzt geht es an den Clou der Mascara. Den lipglossähnlichen Applikator mit dem gold/kupferfarbenen Finish. Ich streiche damit sanft über die Wimpern und sehe sofort ein Ergebnis.

Auge mit Mascara+goldenem Finish

So ungewohnt das auch im ersten Moment aussieht, so fasziniert bin ich vom Effekt: Dezent schimmernde Wimpern. Das Schimmern ist auf keinen Fall aufdringlich, sondern es reflektiert dann und wann raffiniert das Licht. Ich bin gerade echt begeistert!
Diese Mascara kann ich definitiv weiterempfehlen.

wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Ni no Kuni erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Wir stockalperten
wallpaper-1019588
Freelancing und Reisen: Mit diesen 7 Regeln klappt’s ohne Probleme
wallpaper-1019588
China: Internetzugang nur gegen Gesichtsscan
wallpaper-1019588
Madrid lässt nicht zu, dass die Balearen im Kampf gegen Kunststoff die Führung übernehmen