Guerlain Aqua Allegoria Jasminora

Guerlain Aqua Allegoria JasminoraSo beschreibt Gurlain selbst den Duft:
Der frische Hauch des Jasmins aus Kalabrien wird in Jasminora durch weiße Blumen mit leichten, grünen Tönen betont, insbesondere durch Freesien, aber auch durch Alpenveilchen und einen Maiglöckchenakkord. Ebenso verstärken einige Noten Bergamotte und Galbanum den Eindruck luftig-leichter Frische und knackiger Herbheit. Eine wirklich schöne Art, dem Jasmin himmlische, runde Flügel zu verleihen. Und damit das Finale noch besser mit der Haut verschmilzt, ist es in diskrete Noten von Ambra und weißem Moschus gehüllt.
Guerlain Aqua Allegoria JasminoraGanz ehrlich? Ich finde das klingt sooo umwerfend gut und sommerlich. Ich hoffe wirklich, dass ich den Duft testen darf und euch nochmal ein persönliches Feedback geben kann. Den schon alleine den Flakon finde ich bezaubernd. Ich werde euch auf jeden Fall nocheinmal an den Duft erinnern :)
Aqua Allegoria Jasminora ist ab dem ab 01. Mai 2011 für ca. 50 Euro im Handel erhältlich. 

wallpaper-1019588
Richtig so – Drohnen werden zum Abschuss freigegeben
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
Orange erscheint hierzulande auf DVD & Blu-ray
wallpaper-1019588
Von der Komplexität des Lebens – Gewinne 1×2 Freikarten für das Konzert von Julien Baker in Leipzig
wallpaper-1019588
Saints Row: The Third für die Nintendo Switch im Review: Zündet die krawallige Anarcho-Sandbox auch heute noch?
wallpaper-1019588
›Weathering With You‹: Vom Film zur Manga-Adaption
wallpaper-1019588
Das Wissen um die Zeitqualität
wallpaper-1019588
Zweite Staffel für ›Isekai Quartet‹ bestätigt