Grüne Nundeln mit Soßenfisch

"Auf den Tisch kommt heute Fisch", ja gut gestern und für die ganz Genauen unter euch, natürlich nicht auf den Tisch kommt der Fisch, er kommt auf die Nudeln.
Aber von vorne.
Grüne Nundeln mit Soßenfisch
Zubereitungszeit ca. 12 Minuten
Schwierigkeitsgrad einfach
Zutaten für 2 - 3 Personen
  • grüne Bandnudeln
  • 200 ml Sahne (bei mir natürlich laktosefrei)
  • 400 ml Wasser
  • 400 g gefrorener Fisch (ich nehme gerne Lachfilet oder Alaska Seelachs Filet)
  • Saft einer halben Zitrone (hier kann man auch den Zitronen Saft aus der Flasche nehmen)
Gewürze
  • 1,5 EL Dillspitzen
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 1 EL gekörnte Brühe
  • 1 TL Ingwerpulver
  • Pfeffer & Salz & Ingwerpulver als Fischwürze
  • 2 EL Speisestärke + einen Schluck Milch zum späteren eindicken der Soße

Zubereitung:
Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
Fisch in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und würzen.
Sahne und Wasser in einem Topf erwärmen. Die Gewürze einrühren und leicht köcheln lassen.
Die Speisestärke mit der Milch, klümpchenfrei verrühren und in die Soße geben. Kurz aufkochen, die Soße müsste nun leicht sämig sein. Nun mit der Zitrone abschmecken.
Wenn der Fisch fertig gegart ist, diesen in Stücke schneiden und in die Soße geben.
Guten Appetit
Grüne Nundeln mit SoßenfischTIPP:
Nun kann ich euch endlich mal von einem meiner allerliebsten Küchen Helferlein berichten. Meinem Schüttelbecher ( auch Mixbecher genannt ). Um nämlich die Speisestärke-Milch Mischung wirklich klümpchenfrei zu bekommen, mischt man es einfach darin und schüttelt dann kräftig, et voila keine Klümpchen in der Soße. Geht auch bei Mehlschwitze und Co.
Grüne Nundeln mit SoßenfischGrüne Nundeln mit Soßenfisch
Ich liebe das Teil!
 


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte