Grün - die Farbe der Hoffnung

Da ich mich in letzter Zeit ein wenig rar gemacht habe, was mir auch sehr sehr leid tut, möchte ich mich in diesem Jahr nun auch noch mal zu Wort oder besser gesagt zu Bild melden.
Ich setze in das neue Jahr sehr viel Hoffnung und daher habe ich mich für zwei grüne Lacke aus dem Hause KIKO entschieden. Grün so sagt man ja, sei die Farbe der Hoffnung. Ich hoffe, dass ich in 2015 vieles ändert. Ich möchte Neues wagen und Altes hinter mir lassen .. vielleicht gelingt es. Aber wie heißt es so schön:"Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt!"
Grün - die Farbe der Hoffnung
Leider gibt es die beiden Lacke nicht mehr im Sortiment, also zumindest nicht online.
Grün - die Farbe der Hoffnung
Und da grüne Nägel allein ein bisschen wenig sind, hab ich noch schnell fix dazu ne grüne Perlenkette aus Perlen und Draht, die ich irgendwann mal gehäkelt habe.
Grün - die Farbe der Hoffnung
Grün - die Farbe der Hoffnung
So Ihr Lieben, in diesem Sinne verabschiede ich mich aus diesem Jahr und freue mich auch im nächsten Jahr auf euch als Leser. Ich wünsche euch allen einen tollen Start ins neue Jahr und das Ihr euren Wünschen und Vorsätzen ein wenig näher kommt.

Bis nächstes Jahr, eure Texthexe



wallpaper-1019588
Neuer Nachschub für alle Digimon-Videospielspieler wurde angekündigt
wallpaper-1019588
DMSC gibt Nominierungen für die Deutschmusik-Awards 2018 bekannt
wallpaper-1019588
Schildkröten-Patenschaften-Tag – der amerikanische Turtle Adoption Day
wallpaper-1019588
Besuch in der glutenfreien Backstube von Panista – Crowdfunding
wallpaper-1019588
Energiewende und FakePower: Kohlendioxid und Photosynthese
wallpaper-1019588
brandnooz Genuss Box September 2018
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Aisha Badru
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Black Honey – s/t