Größere Wlan Reichweite dank Wlan-Repeater

Früher hatte ich das Problem, mich in meinem Zimmer nicht mit dem Wlan-Router verbinden zu können. Dieser war zwar so gesehen in der Reichweite des Routers, jedoch aufgrund der Bauweise des Gebäudes und auch dank dem Metalltreppengerüstes wollte sich mein Rechner nicht mit dem Internet verbinden. Abhilfe schaffte dann einfach ein LAN-Kabel, welches direkt am Router angeschlossen war.

Passte zwar nicht jedem, aber mir war es egal. Dass war vor einigen Jahren. Heutzutage hat man das Problem zwar auch noch, aber es gibt bessere Abhilfe. Zauberwort hierfür sind Wlan-Repeater.

Sozusagen Verstärker des Wlan-Signals und damit erhöht sich auch die Reichweite. Bei dem WLan-Repeater empfängt die Antenne das Signal was vorher vom Router losgeschickt wird, bereitet es auf und verstärkt es und sendet es weiter. Auch wenn man ein sehr großes Haus hat, kann man durch einen oder mehreren Repeatern, dass ganze Gelände mit Wlan ausstatten. Und das, ohne das sich die Qualität verschlechtert. Denn durch das Aufbereiten, wird das Signal gesäubert, indem aufkommendes Rauschen entfernt wird.

avm Größere Wlan Reichweite dank Wlan Repeater

Ein Gerät von AVM Fritz – einfach an den Strom anschließen und ab geht die wilde Fahrt!

So ist es auch möglich, wenn z.B. der Router im Keller steht, dass man im zweiten Stock (z.B. im Schlafzimmer) einen Wlan-Repeater aufstellt, woran dann per LAN-Kabel der Computer verbunden ist. Somit kann man sich auch das verlegen von Kabeln sparen und hat zudem noch im ganzen Gebäude Wlan. Denn der Repeater ist natürlich weiterhin ein Wlan-Signal Verstärker, womit man dann z.B. mit dem Handy / Smartphone / Tablet im zweiten Stock ein gutes Wlan-Signal hat.

Weiterhin spielt es keine Rolle, vom welchem Hersteller der Repeater kommt. Man muss lediglich auf die Standards achten, welche genutzt werden. Beispielsweise der Router unterstützt den IEEE 802.11n Standard – dann muss das der Repeater natürlich auch. Aber man könnte Theoretisch den Router nehmen, welchen man bekommt beim Vertragsabschluss des Internetanbieters, einen Repeater der Firma X im Wohnzimmer und einen weiteren Repeater der Firma Y im zweiten Stock.

Eigentlich ein recht interessantes Thema, so gibt es von vielen großen Herstellern wie AVM Fritz, D-Link oder Huawei Wlan-Repeater wozu man hier auch Testberichte und Erfahrungsberichte vorfindet.


wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch