Grippewelle wütet in den USA: Schon 32 Kinder gestorben

Grippewelle wütet in den USA: Schon 32 Kinder gestorben

Die Horror-Grippe wütet auch in den USA: Jetzt starb ein Mädchen einen Tag vor ihrem 14. Geburtstag.

Liliana Clark im US-Staat Idaho wurde wegen Komplikationen ins Krankenhaus eingeliefert und starb nach zwei Wochen.Sie hatte keine Impfung erhalten vor dem Start der Grippesaison.

Jade DeLucia (4), die im US-Staat Iowa lebt, war ebenfalls nicht geimpft, als sie vor dem neuen Jahr erkrankte. Sie fiel in der Intensivstation in ein Koma, als sie daraus erwachte, konnte sie nicht mehr sehen.

Die Erblindung des Mädchens ist ein weiterertragischer Vorfall während einer Grippe-Epidemie durch einen heuer besonders aggressiv wütenden Influenza-Virus: 32 Kinder sind in den USA bereits gestorben.

Laut einer Studie reduzieren Impfungen das Risiko einer Einlieferung ins Spital um 74 Prozent.


wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche 30 manner
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 1 geburtstag von der tante
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche beste kollegin
wallpaper-1019588
Valentinstag straube