Griechenland: Land unter

Griechenland wird 2013 kaum wieder selbstständig Geld an den Kapitalmärkten bekommen. Also muss es doch umschulden oder den ESM um noch mehr Geld anpumpen.
Griechenland: Land unter
Ifo-Chef Hans-Werner Sinn sieht jenseits eines Schuldenmoratoriums nur drei Möglichkeiten: einen Austritt aus dem Euro, eine Reduzierung von Löhnen und Preisen in Euro um bis zu 30 Prozent oder dauerhafte Transfers der EU. Griechenland sei eine „Katastrophe und Tragödie“. 
Die Ökonomen sehen auch die Gefahr, dass die griechische
Gesamtverschuldung noch höher steigt als befürchtet. Sie lag schon Ende 2010 bei rund 140 Prozent.
(Referenz: Peter Ehrlich in der heutigen FTD)

wallpaper-1019588
Food Wars! geht in die nächste Runde
wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Firnissimo! Skitouren in der Venediger-Gruppe
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: Suede, Berlin, 29. September 2018
wallpaper-1019588
Samstag im Oktober
wallpaper-1019588
Herbstliche Pasta mit Kürbis
wallpaper-1019588
Vegane Fettuccine Alfredo mit geröstetem Blumenkohl
wallpaper-1019588
Review: 428 Shibuya Scramble | PS4