Greenpeace Strom?

Strom von Greenpeace? Ja, das gibt es: Greenpeace Energy.

Greenpeace ist sicher jedem von uns ein Begriff: Menschen, die sich aktiv für den Umweltschutz und den Erhalt unserer Natur einsetzen.

Was ich bis vor kurzem noch nicht wußte: Greenpeace macht auch Strom – und zwar zu 100% Ökostrom aus Wasser- und Windkraft. Ohne Kohle- und Atomkraftwerke (was nicht bei allem, was “Ökostrom” heißt, selbstverständlich ist)

Greenpeace baut außerdem eigene Kraftwerke, um so das Ökostromnetz weiter auszubauen.

Mit einem Wechsel zu Greenpeace Strom kann man nicht nur seine ganz persönliche CO2 Bilanz verbessern, sondern unterstützt auch ein Modell mit Zukunft.

Greenpeace Strom

Greenpeace Strom


Jaaaaaa… aber was kostet das denn?

Ich will gar nicht weiter drauf eingehen, was es uns kosten wird, wenn wir nicht beginnen, umzudenken und unsere Erde weiterhin so ausbeueten wie bisher…

Bleiben wir doch einfach bei den Euros. Durch meinen Wechsel zu Greenpeace Strom zahle ich jetzt genau € 6,- mehr im Monat. Außerdem ist das Wechseln genau so einfach wie bei jedem anderen Stromanbieter auch.

6 Euro im Monat. Welches Argument gibt es da noch, da nicht hinzugehen? Bisher habe ich bei meinem örtlichen Stromversorger € 39,- im Monat gezahlt – und jetzt zahle ich etwas über € 45,-.

Ich lege Dir wirklich ans Herz, Dich hier einmal zu informieren:

Greenpeace Strom

Übrigens ist das kein Parnterlink oder so – und ich bekomme auch kein Geld oder sonstige Zuwendungen von Greenpeace Energy für diesen Artikel. ;-)

Ich bin einfach der Meinung, dass es zu einem verantwortlichen Leben dazu gehört, dass man sich Gedanken darüber macht, wie man mit den Ressourcen dieser Welt umgeht. Jeder von uns kann einen Beitrag leisten. Wir müssen es nur tun. ;-)

Auf der Seite von Greenpeace gibt es ein schönes Bild dazu: Natürlich wird damit nicht von heute auf morgen der Atomstrom angeschafft. Doch je mehr Menschen sich für echten Ökostrom entscheiden, um so mehr Anteil bekommt er auch am Gesamtstrom.

greenpeace energy

Greenpeace Energy


Deswegen schau Dir die Seite von Greenpeace Energy an – und wenn sich das gut für Dich anfühlt, dann wechsele – das dauert 5 Minuten, mehr nicht. Hör auch hier einfach auf Dein Bauchgefühl und folge Deinem Bauchgefühl.

Wir alle sind Teil dieser Welt – und wir tragen Verantwortung für alles, was wir tun – und auch für alles, was wir nicht tun. Hier können wir mit einem kleinen Aufwand eine Menge bewegen.

Ich freue mich, wenn Du dabei bist!


wallpaper-1019588
5G-Smartphone Motorola Moto G82 kostet rund 330 Euro
wallpaper-1019588
Tageslichtlampe Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Tageslichtlampen
wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F